GO



Onleihe


Freegal (Für Schweizer Kunden)


Antolin Leseförderung

 

 

©


Datenbanken online

 

Stadtbibliothek/CH
Literatur in Rheinfelden

Literatur in Rheinfelden

Donnerstag, 5. März 2020, 19:30 Uhr

Autorenlesung mit Benedikt Meyer

NACH OHIO                                                                                        

Auf den Spuren der Wäscherin Stephanie Cordelier

Mit Fahrrad und Frachtschiff ist Benedikt Meyer seiner Urgrossmutter nachgereist. Diese beschloss als 19-Jährige auszuwandern und reiste 1891 alleine in die USA. Entstanden ist ein Porträt einer starken Frau, einer etwas anderen Auswanderin, am Ende des 19. Jahrhunderts.

Hier gehts zum Flyer-Donwload

 

Öffnungszeiten Sportferien

17. Februar – 01. März 2020
Während der Sportferien ist die Bibliothek normal geöffnet

Dienstag - Freitag  

10:00 – 12:00 Uhr
13:30 – 18:00 Uhr

Samstag     10:00 – 14:00 Uhr

Ab sofort dürfen über die Ferien pro Person 8 Medien ausgeliehen werden.

 

Neu! Freegal - Kostenlos Musik streamen

Als Schweizer Bibliothekskunde kannst du den Online-Streaming Dienst Freegal nutzen. Melde dich mit deinem Bibliotheksausweis bei Freegal an und nutze kostenlos über 15 Millionen Songs, Musikvideos und Hörbüchern von mehr als 40.000 Musiklabels weltweit. 

Die Freegal-App kann kostenlos im Apple® App Store und Google® Play Store heruntergeladen werden.

- Pro Tag 3h streaming
- Pro Woche 3 Titel downloaden


 

Download Anleitung Freegal App installieren
Download Anleitung Erstellung einer Playliste
Download Freegal Flyer

 

Weitere Infos zu Freegal findest du hier

Waldameisen

Waldameisen, die verkannten Helfer

Vortrag Nr. 3 mit Apéro,

Urs Jost
am
Mittwoch 18. März 2020 um 19 Uhr
Download zum Flyer

Ryte, ryte Rössli

Mittwoch, 25. März 2020, 09:30 Uhr

Kinderreime sprechen und hören, Klang und Rhythmus wahrnehmen und erfahren, Lieder singen und staunen, zu Versen spielen und sich bewegen.
Willkommen mit den Allerjüngsten in der Stadtbibliothek Rheinfelden.
Geniessen Sie die Nähe zu Ihrem Kind und die gemeinsame Zeit.

Download Flyer ryte, ryte Rössli
Mit Sandra Franzen-Müller, Leseanimatorin SIKJM

Für Kinder zwischen 9 und 36 Monaten mit Begleitperson(en)
Kostenlos und ohne Anmeldung

.

(G)Wunderzyt mit Bilderbuech

Mittwoch, 25. März 2020, 10:30 Uhr

Gemeinsam mit Ihrem Kind Geschichten lauschen, in Bildern Ungeahntes entdecken, ins Gespräch, ins Staunen und ins Spielen kommen.
Welch ein Fest rund ums Bilderbuch und um Geschichten! Gönnen Sie sich und Ihrem Kind diese erlebnisreiche Zeit in der Stadtbibliothek Rheinfelden.

Mit Sandra Franzen-Müller, Leseanimatorin SIKJM


Für Kinder zwischen 3 und 4 Jahren mit Begleitperson(en)
Kostenlos und ohne Anmeldung
Download Flyer (G)wunderzyt


 

Stadtbibliothek/ D
Geänderte Öffnungszeit

Am Dienstag, den 17. März 2020 haben wir ausnahmsweise nur bis 13 Uhr geöffnet.

Tonies – Neue Figuren ausleihbar

Ab sofort gibt es noch einmal 60 neue Figuren im Bibliotheksangebot! Mit dabei sind Geschichten von Arielle, König der Löwen und Sachgeschichten zum Beispiel Wale + Delfine. Außerdem haben wir auch viele Figuren mit Kinderliedern.

Tonies sind Hörfiguren über die mit einer Tonie-Box für die Kinder ganz einfach Geschichten und Lieder hörbar werden. Das Abspielen ist auch für die jüngsten Hörer gut zu bedienen. Wer eine Tonie-Box kennenlernen möchte, kann diese ebenfalls in der Stadtbibliothek ausleihen.

Die Ausleihzeit für die Tonie-Figuren beträgt 2 Wochen, bis zu 5 Stück können zeitgleich ausgeliehen werden.

Abends in der Stadtbibliothek

Freitag, 13.03.2020
Ein Abend mit Geheimnissen, Gruseleien und Rätselraten für Kinder von 8 bis 12 Jahren.
Wie ist das, wenn es abends dunkel wird in der Stadtbibliothek? Ein bisschen gruselig wird es werden, mit einer Vorlesegeschichte, und auch geheimnisvoll, mit einem Rätsel-Quiz. Vor allem aber wird es Spaß machen und gemütlich werden, passende Snacks und Getränke inklusive. 


Der Abend wird in Kooperation mit der Buchhandlung Merkel gestaltet.

Beginn 18.30 Uhr
Eintritt: 3 €

Bitte mit Anmeldung ab dem 28.02.2020
in der Stadtbibliothek oder in der Buchhandlung Merkel

 

 

Lese-Insel

2 x im Monat wird für Kinder im Alter von 4 - 8 Jahren vorgelesen.
Wir starten immer ab 15 Uhr. Eltern sind herzlich eingeladen ihre Kinder zu begleiten oder währenddessen einfach in unserem Bestand zu schmökern. Das Zuhören ist kostenfrei. Sobald die Kinder fünf mal dabei waren, erhalten diese auch eine kleine Überraschung aus unserer Schatzkiste.

hier finden Sie die Übersicht zu den Vorlesetagen

E-Medien Sprechstunde + Recherche Tipps

In der E-Medien-Sprechstunde gibt es Informationen rund um das Thema E-Medien. Herr Latsch-Gulde beantwortet Fragen zur Nutzung von E-Medien aus dem Angebot der Stadtbibliothek (Onleihe) und zur Handhabe von e-Readern und anderen digitalen Endgeräten. Wer sich besser mit der Recherche im Online-Katalog der Stadtbibliothek (OPAC) auskennen möchte, kann sich auch hierzu informieren.

Hier geht es zu den E-Medien Sprechstundedaten

Neu im Bestand