GO



Onleihe


Freegal (Für Schweizer Kunden)


Antolin Leseförderung

 

 

©


Datenbanken online

 

Stadtbibliothek/CH
Bibliothek weiter geöffnet

Aktualisiert am 14.01.2021:

Der Bundesrat hat am 13.01.2021 entschieden, dass die Bibliotheken offen bleiben dürfen. Die Bibliotheks-Lesesäle sind jedoch geschlossen. Dies bedeutet, dass wir zurzeit keine Sitzgelegenheiten und Arbeitsplätze haben. 

Weiter gilt:

  • Der Bibliotheksbesuch dient der Ausleihe und Rückgabe von Medien.
  • Aufenthalts- und Arbeitsort darf die Bibliothek momentan nicht sein. Bitte halten Sie Ihren Aufenthalt bei uns so kurz wie nötig.
  • Es gelten die normalen Öffnungszeiten
  • Alle Leihfristen wurden bis mindestens Ende Januar verlängert. Über Ihre genaue Leihfrist informieren Sie sich bitte direkt online in Ihrem Bibliothekskonto.
  • Die Rückgabebox ist wieder geöffnet.
Stadtbibliothek/D
Geschlossen bis 1. Februar

Abgabetermin + Verlängerung der Leihfrist:

Leihfristen, die in der Schließzeit liegen, müssen nicht extra verlängert werden.

Alle Rückgabefristen werden von uns verlängert.

Ihre jetzt entliehenen Medien können Sie bis Ende Februar 2021 bei uns abgeben.

 

Medienrückgabe

Die Rückgabebox ist wieder geöffnet, entliehene Medien können ab sofort zurückgegeben werden.

Bitte werfen Sie keine Medien aus der Bibliothek Rheinfelden/Schweiz und keine Spiele in die Rückgabebox.

Ausstehende Säumnis- und Mahnentgelte bleiben auf dem bisherigen Stand.

Bitte begleichen Sie diese, wenn die Bibliothek wieder geöffnet sein wird.

 

Telefonisch sind wir sicher erreichbar

jeweils Dienstag bis Freitag zwischen 9 Uhr und 12 Uhr unter der Rufnummer 07623 / 95 500.

Bestell- und Abholservice

Es können wieder Medien bestellt und abgeholt werden. Weitere Infos hier..

Onleihe kostenfrei kennenlernen

Mit den digitalen Medien erweitert sich das Angebot der Stadtbibliothek losgelöst von Ort und Öffnungszeiten. Wer es kennenlernen möchte, hat die Möglichkeit, es für einen Monat kostenfrei zu testen. Weitere Infos finden Sie hier.  


Unsere digitalen Angebote

Über die Links ebook+ und Munzinger-Datenbanken gelangen Sie direkt zu den Angeboten. Mit Ihren Zugangsdaten, der Nummer Ihres Bibliotheksausweises und Ihrem Passwort, haben Sie kostenfrei Zugang. 
In den Datenbanken bei Munzinger finden sich aktuelle Informationen zu Ländern und Personen wie auch einen Zugang zu den Duden Schülerhilfen Abitur und Basiswissen. 
In unserer Datenbank ebook+ finden Sie ein breites Angebot an digitalen Büchern und Hörbüchern, an Zeitungen und Zeitschriften.  Auch die Badische Zeitung können Sie hier als e-paper lesen!

Neu im Bestand