GO



Onleihe


Freegal Music (Für Schweizer Kunden)


Antolin Leseförderung

 

 

©


Datenbanken online

 

Bestell- und Abholservice / Click+Collect

Sie können uns auch weiterhin Ihre Ausleihwünsche mitteilen. Bis zu fünf Medien stellen wir für Sie ausleihfertig zur Abholung bereit. Geben Sie dazu Autor, Titel und Medienart (z.B. Buch, CD oder DVD) oder auch ein Thema an.

Im Online-Katalog können Sie in unserem Bestand recherchieren und mit Klick auf „verfügbar“ prüfen, ob das Medium in Deutschland ausleihbar ist. Der Bestell- und Abholservice ist kostenfrei. Die Funktion „Vorbestellen“ über Ihr Kundenkonto auf unserer Homepage gilt für das Reservieren entliehener Medien und ist kostenpflichtig!

Zum Abholtermin erhalten Sie von uns eine Rückmeldung. Bitte teilen Sie uns Ihre Medienwünsche per E-Mail oder telefonisch mit.

Für Ihre Medienauswahl finden Sie unsere Neuerwerbungen unter https://bibliotheken.kivbf.de/open_rheinfelden/Mediensuche/Neuerwerbungen

Telefonisch erreichbar unter 07623 / 95 500

Digitale Angebote kostenfrei kennenlernen

Seit 2013 bietet die Stadtbibliothek ihren Kundinnen und Kunden den Zugriff auf eine stetig wachsende Anzahl an E-Medien an.

Die Auswahl an E-Medien finden Sie im Datenpool von  ebook+ , mit Zugang über den Link auf der Homepage der Stadtbibliothek oder direkt unter www.ebookplus.ch

Im E-Medien-Angebot umfasst Romane inklusive aktuelle Bestseller, Sachbücher, Hörbücher, Kindermedien, Tagezeitungen und Zeitschriften. Um sie nutzen zu können, benötigen Sie ein Endgerät wie E-Reader (leider kein Kindle möglich), Tablet, Smartphone oder PC.

Mit den digitalen Medien erweitert sich das Angebot der Stadtbibliothek losgelöst von Ort und Öffnungszeiten. Wer es kennenlernen möchte, hat die Möglichkeit, es für einen Monat kostenfrei zu testen. Eine Anmeldung dazu ist persönlich, telefonisch oder per E-Mail möglich. Die Bibliothek übermittelt Ihnen die erforderlichen Zugangsdaten, mit denen Sie für 4 Wochen online ausleihen können.

Weitere Informationen unter „E-Medien“ oder  den Link ebook +.

Fernleihe

Die Stadtbibliothek Rheinfelden/D ist aktiv an den Deutschen Fernleihverkehr angeschlossen. Auf diesem Weg kann Fachliteratur, die vor Ort nicht im Bestand ist, von anderen Bibliotheken in die Stadtbibliothek bestellt werden.

  • Bücher, deren Neupreis im Buchhandel über 10,- EUR liegt.
  • Genaue Angaben zum Buch sind erforderlich.
  • Sie benötigen einen Bibliotheks-oder Personalausweis.
  • Je Buch werden 4,- EUR für Bearbeitung und Porto berechnet
  • Kann über eine Bestellung das gewünschte Buch nicht besorgt werden, sind für die Bearbeitung 2,50 EUR zu zahlen
Fernleihe-Formular
 BezeichnungAutorKategoriegeändert amGröße 
Fernleihe-FormularBibliothek Rheinfelden 06.02.202090,74 KBDownload
Stadtbibliotheks-Gutscheine