GO



Onleihe


Freegal (Für Schweizer Kunden)


Antolin Leseförderung

 

 

©


Datenbanken online

 

Categories:
select
Locations:
select
TerminbeginnTerminendeÜberschrift
14.07.2020 15:05 24.09.2020 18:00 Heiß auf Lesen
24.09.2020 17:30 24.09.2020 18:30 E-Medien - Sprechstunde
08.10.2020 17:30 08.10.2020 18:30 E-Medien - Sprechstunde
14.10.2020 19:30 14.10.2020 22:00 Autorenlesung mit Ralf H. Dorweiler
Autorenlesung mit Ralf H. Dorweiler

Stadtbibliothek Rheinfelden (Baden), Mittwoch, 14. Okt. 2020, 19:30 Uhr 

Die Gabe der Sattlerin
Ralf H. Dorweiler mit seinem neuesten Roman zu Gast in der Stadtbibliothek

Seit 2017 erscheinen von Ralf H. Dorweiler Romane mit historischem Hintergrund, bereits zum vierten Mal bezieht er auch dieses Mal wieder ein traditionelles Handwerk mit ein. „Die Gabe der Sattlerin“ spielt in der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts. Im Mittelpunkt steht eine junge Frau, die am Hofgestüt Marbach für den Lieblingshengst des württembergischen  Herzog Carl Eugen einen Sattel anfertigen soll. Die Bedingungen sind schwierig und viel hängt für die junge Sattlerin vom Gelingen dieser Aufgabe ab. 

Ralf H. Dorweiler, geboren 1973 in der Nähe der Loreley, hat in Köln

Theater-, Film- und Fernsehwissenschaft studiert. Seinen breitgefächerten Interessen entsprechend reichen seine Berufserfahrungen vom Schauspieler in Musicals bis zum Manager von Callcentern. Ralf H. Dorweiler ist vielen Lesern lange bekannt als Redakteur der Badischen Zeitung in Rheinfelden und als Verfasser amüsanter Kriminalgeschichten.

Er ist mit einer Opernsängerin verheiratet und Vater eines erwachsenen Sohnes. 

Seinen neuen Roman präsentiert Ralf H. Dorweiler am Mittwoch, 14. Oktober 2020, um 19:30 Uhr im Lesesaal der Stadtbibliothek.
Die Veranstaltung findet statt in Kooperation mit der Buchhandlung Merkel.

Eintritt 9 € / ermäßigt 7 €, im Vorverkauf 8 € / ermäßigt 6 €; Kartenvorverkauf nur in der Stadtbibliothek Rheinfelden (Baden).

 

Energiesparberatung

Die Stadt Rheinfelden bietet für Bürger, Bauherren, Mieter und Hausbesitzer eine kostenlose, bürgernahe und anbieterunabhängige Beratung zum Thema Energiesparen an. Die Beratungen finden im Lesesaal der Stadtbibliothek statt, dienstags in der Zeit zwischen 16:00 und 18:00 Uhr. Dauer je Beratung: 30 Min. Es gibt Beratungsthemen zu Heizungs- und Lüftungstechnik, Solartechnik, Wärmeschutz, Energiepass, mögliche Fördermittel.

Die Beratungen werden durchgeführt von Herrn Michael Schwarz, Energieberater der Stadt Rheinfelden.
Tel. + 49 (0) 7623 95 359
e-mail:
mi.schwarz@rheinfelden-baden.de
 

E-Medien Sprechstunde

In der E-Medien-Sprechstunde gibt es Informationen rund um das Thema e-Medien. Frau Alb Martin beantwortet Fragen zur Nutzung von e-Medien aus dem Angebot der Stadtbibliothek (Onleihe) und zur Handhabe von e-Readern und anderen digitalen Endgeräten. Wer sich besser mit der Recherche im Online-Katalog der Stadtbibliothek
(OPAC) auskennen möchte, kann sich auch hierzu informieren.
Die E-Medien-Sprechstunde findet in Zusammenarbeit mit der VHS mehrmals im Monat statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, Interessierte können in dieser Stunde auf Frau Alb Martin zukommen.


Donnerstag 24. September 2020 von 17:30 - 18:30 Uhr
Donnerstag 8. Oktober 2020 von 17:30 - 18:30 Uhr
Dienstag 20. Oktober 2020 von 17:30 - 18:30 Uhr