Diese Seite verwendet Cookies. Details anzeigen <Hier klicken>
  GO
Categories:
select
Locations:
select
TerminbeginnTerminendeÜberschrift
25.10.2018 15:00 25.10.2018 15:30 Lese-Insel - Felix fährt Eisenbahn
25.10.2018 17:30 25.10.2018 18:30 E-Medien Sprechstunde
06.11.2018 17:30 06.11.2018 18:30 E-Medien Sprechstunde
08.11.2018 15:00 08.11.2018 15:30 Lese-Insel - Tafiti und der geheimnisvolle Kuschelkissendieb
22.11.2018 15:00 22.11.2018 15:30 Lese-Insel - Jonathan und die Zwerge aus dem All
29.11.2018 17:30 29.11.2018 18:30 E-Medien Sprechstunde
11.12.2018 17:30 11.12.2018 18:30 E-Medien Sprechstunde
13.12.2018 15:00 13.12.2018 15:30 Lese-Insel - Gordon & Tapir
20.12.2018 17:30 20.12.2018 18:30 E-Medien Sprechstunde
27.12.2018 15:00 27.12.2018 15:30 Lese-Insel - Oje, ein Buch!
Frederick-Tag 2018

Zu Gast in der Stadtbibliothek Rheinfelden….


…Manfred Theisen
Mittwoch, 17. Oktober 2018, um 10:30 Uhr

Für die Klassen 8e und 8e der Gertrud-Luckner-Realschule

Thema ist sein Buch:
Checkpoint Europa

Manfred Theisen studierte Germanistik, Anglistik und Politik, forschte zwei Jahre für das Innenministerium in der Sowjetunion und leitete eine Tageszeitungsredaktion. Seine Bücher wurden ausgezeichnet, auf die Auswahllisten der Rundfunkanstalten gesetzt und in mehrere Sprachen übersetzt.

Gerne bezieht er politische Themen in die Handlungen seiner Jugendbücher ein, die er spannend und für die Leser nachvollziehbar schildert. Der Autor hat vier Kinder und lebt mit seiner Familie in Köln.


..Kai Pannen

Freitag, 19. Oktober 2018, um 10 Uhr

Für die Klassen 2a + 2b der Christian-Heinrich-Zeller-Schule

Thema ist sein Buch:
Zombert und der mutige Angsthase

Kai Pannen hat schon als Kind gerne Comicgeschichten erfunden und zentimeterdicke Daumenkinos gezeichnet. Flugzeuge haben ihn interessiert. Und Kaulquappen hat er dabei beobachtet, wie sie Frösche werden. Genau betrachtet, hat sich da gar nicht so viel geändert.

Kai Pannen studierte Malerei und Film in Köln und arbeitet heute als Autor, Illustrator und Trickfilmer. Für unterschiedliche Verlage hat er über 50 Bücher illustriert und schreibt auch eigene Geschichten. Er hat Fliegen gelernt und ist selbst ein Pilot geworden. Und für Tiere und Erdkunde interessiert er sich immer noch sehr.

… Stefanie Höfler
Montag, 22. Oktober 2018, um 10 Uhr
Für die Klassen 5a und 5b der Gemeinschaftsschule

Thema ist ihr Buch:
Mein Sommer mit Mucks

Stefanie Höfler, geboren 1978, studierte Germanistik, Anglistik und Skandinavistik in Freiburg und Dundee/ Schottland. Sie arbeitet als Lehrerin und Theater-pädagogin und lebt mit ihrer Familie in einem kleinen Ort im Schwarzwald.Die Idee zu „Mein Sommer mit Mucks“ kam Stefanie Höfler unter der Dusche. Es war das erste Buch, das sie veröffentlicht hat. Geschrieben hat sie aber schon seit der Schulzeit. Sie erzählt die Geschichten, die ihr besonders am Herzen liegen.

…Thomas Thiemeyer

Freitag, 26. Oktober 2018, um 8 und 10 Uhr Für die Klassen

7a, 7b, 7c + 7d des Georg-Büchner-Gymnasiums

Thema ist seine Trilogie:
Evolution

Thomas Thiemeyer, geboren 1963, studierte Geologie und Geographie, ehe er sich selbständig machte und eine Laufbahn als Autor und Illustrator einschlug. Mit seinen Wissenschaftsthrillern und Jugendbuchzyklen gewann er mehrere Preise. Seine Bücher wurden in drei-zehn Sprachen übersetzt und er ist mittlerweile eine feste Größe in der deutschen Unterhaltungsliteratur. Thomas Thiemeyer lebt mit seiner Familie in Stuttgart

 

Energiesparberatung

Die Stadt Rheinfelden bietet für Bürger, Bauherren, Mieter und Hausbesitzer eine kostenlose, bürgernahe und anbieterunabhängige Beratung zum Thema Energiesparen an. Die Beratungen finden im Lesesaal der Stadtbibliothek statt, dienstags in der Zeit zwischen 16:00 und 18:00 Uhr. Dauer je Beratung: 30 Min. Es gibt Beratungsthemen zu Heizungs- und Lüftungstechnik, Solartechnik, Wärmeschutz, Energiepass, mögliche Fördermittel.

Die Beratungen werden durchgeführt von Herrn Michael Schwarz, Energieberater der Stadt Rheinfelden.
Tel. + 49 (0) 7623 95 359
e-mail:
mi.schwarz@rheinfelden-baden.de
 

E-Medien Sprechstunde + Recherche-Tipps

In der E-Medien-Sprechstunde gibt es Informationen rund um das Thema e-Medien.
Herr Sailer beantwortet Fragen zur Nutzung von e-Medien aus dem Angebot der Stadtbibliothek (Onleihe) und zur Handhabe von e-Readern und anderen digitalen
Endgeräten. Wer sich besser mit der Recherche im Online-Katalog der Stadtbibliothek
(OPAC) auskennen möchte, kann sich auch hierzu informieren.

Die E-Medien-Sprechstunde findet in Zusammenarbeit mit der VHS mehrmals im Monat statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, Interessierte können in dieser Stunde auf Herrn Sailer zukommen.

Termine:
Donnerstags, 25. Oktober 2018 von 17:30 - 18:30 Uhr 
Ab sofort finden die Sprechstunden immer Dienstags und Donnerstags statt!

Dienstag, 6. November 2018 von 17:30 - 18:30 Uhr
Donnerstag, 29. November 2018 von 17:30 - 18:30 Uhr
Dienstag, 11. Dezember 2018 von 17:30 - 18:30 Uhr
Donnerstag, 20. Dezember 2018 von 17:30-18:30 Uhr