Diese Seite verwendet Cookies. Details anzeigen <Hier klicken>
  GO


          

 
 

 


©


Antolin

 

 

Nachschlagewerke online
Categories:
select
Locations:
select
TerminbeginnTerminendeÜberschrift
23.01.2018 17:30 23.01.2018 18:30 E-Medien Sprechstunde
25.01.2018 15:00 25.01.2018 15:30 Lese-Insel - Nur Mut, kleiner Fuchs!
30.01.2018 20:00 30.01.2018 21:30 Autorenlesung mit Ralf H. Dorweiler
03.02.2018 10:30 03.02.2018 11:30 E-Medien Sprechstunde
Autorenlesung mit Ralf H. Dorweiler

Stadtbibliothek Rheinfelden, Dienstag, 30. Januar 2018, 20 Uhr
Das Geheimnis des Glasbläsers
Ralf H. Dorweiler stellt seinen neuen Roman vor

Mit seinem neuen Roman „Das Geheimnis des Glasbläsers" (Erscheinungstermin Januar 2018) greift Ralf H. Dorweiler erneut ein historisches Thema auf, das auch für die Schwarzwald- Region bekannt ist. 1452 war Glas eine große Besonderheit im Heiligen Römischen Reich, nicht einmal Kaiser Friedrich III. hatte damals so etwas Klares, Durchsichtiges gesehen. In seinem Auftrag wird der junge Glasbläser Simon ausgesandt, die geheime Rezeptur des Kristallglases zu stehlen. Nur ein Tumber und ein Esel begleiten ihn auf der gefahrvollen Reise über die Alpen in die prachtvolle Lagunenstadt Venedig. Mithilfe einer Kurtisane kommt Simon dem Geheimnis näher. Doch ein skrupelloser Serienmörder und eine betörend schöne Frau lassen die kaiserliche Mission zur Nebensache werden – und führen Simon mitten hinein in die Schlacht um Konstantinopel. Auf den Leser wartet eine packende  Spionagegeschichte aus dem Spätmittelalter über gläserne Schätze, übermächtige Gegner und eine unerreichbare Liebe.

Ralf H. Dorweiler, geboren 1973 in der Nähe von Frankfurt am Main, hat in Köln Theater-, Film- und Fernsehwissenschaft studiert. Danach ging er, seinen breitgestreuten Interessen und Talenten entsprechend, verschiedensten Tätigkeiten nach, vom Schauspieler bis hin zum Manager von Callcentern.. Mittlerweile lebt Ralf H. Dorweiler im Südschwarzwald, wo er als Redakteur der Badischen Zeitung in Rheinfelden arbeitet. Außerdem hat er mehrere Regionalkrimis veröffentlicht. Er ist mit einer Opernsängerin verheiratet und Vater eines Sohnes.

Ralf H. Dorweiler präsentiert seine Neuerscheinung
am
Dienstag, 30. Januar 2018, um 20 Uhr im Lesesaal
der Stadtbibliothek.
Die Veranstaltung findet statt in
Kooperation mit der Buchhandlung Merkel.

Eintritt 9 € / ermäßigt 7 €,
im Vorverkauf 8 € / ermäßigt 6 €,

Karten sind zu haben bei der Buchhandlung Merkel,
im Bürgerbüro und der Touristeninformation.

Energiesparberatung

Die Stadt Rheinfelden bietet für Bürger, Bauherren, Mieter und Hausbesitzer eine kostenlose, bürgernahe und anbieterunabhängige Beratung zum Thema Energiesparen an. Die Beratungen finden im Lesesaal der Stadtbibliothek statt, dienstags in der Zeit zwischen 16:00 und 18:00 Uhr. Dauer je Beratung: 30 Min. Es gibt Beratungsthemen zu Heizungs- und Lüftungstechnik, Solartechnik, Wärmeschutz, Energiepass, mögliche Fördermittel.

Die Beratungen werden durchgeführt von Herrn Michael Schwarz, Energieberater der Stadt Rheinfelden.
Tel. + 49 (0) 7623 95 359
e-mail:
mi.schwarz@rheinfelden-baden.de
 

E-Medien Sprechstunde + Recherche-Tipps

In der E-Medien-Sprechstunde gibt es Informationen rund um das Thema e-Medien.
Herr Sailer beantwortet Fragen zur Nutzung von e-Medien aus dem Angebot der Stadtbibliothek (Onleihe) und zur Handhabe von e-Readern und anderen digitalen
Endgeräten. Wer sich besser mit der Recherche im Online-Katalog der Stadtbibliothek
(OPAC) auskennen möchte, kann sich auch hierzu informieren.

Die E-Medien-Sprechstunde findet in Zusammenarbeit mit der VHS mehrmals im Monat statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, Interessierte können in dieser Stunde auf Herrn Sailer zukommen.

Termine:
Samstag, 13. Januar 2018 von 10:30 - 11:30 Uhr
Dienstag, 23. Januar 2018 von 17:30 - 18:30 Uhr
Samstag, 03. Februar 2018 von 10:30 - 11:30 Uhr