Diese Seite verwendet Cookies.
<Hier klicken>
X
  GO


          

 
 

 


©


Antolin

 

 

Nachschlagewerke online
Categories:
select
Locations:
select
TerminbeginnTerminendeÜberschrift
04.07.2017 18:00 04.07.2017 19:00 E-Medien Sprechstunde
13.07.2017 15:00 13.07.2017 15:30 Mach mir doch nicht alles nach - Lese-Insel
15.07.2017 10:30 15.07.2017 11:30 E-Medien Sprechstunde
25.07.2017 18:00 25.07.2017 19:00 E-Medien Sprechstunde
27.07.2017 15:00 27.07.2017 15:30 Ich geh doch nicht verloren - Lese-Insel
10.08.2017 15:00 10.08.2017 15:30 Ganz schön mutig - Lese-Insel
22.08.2017 15:00 22.08.2017 15:30 Wo das Glück wächst - Lese-Insel

Donnerstag, 22. Juni 2017, 19:30 Uhr
Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht
Ein Vortrag für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Unternehmen des Lokalen Bündnis für Familie.
Karin Schwarz-Marty, Juristin, gibt Informationen und Orientierung zu den wesentlichen Punkten im Zusammenhang mit Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht.
Im Leseaal der Stadtbibliothek.

Die Stadt Rheinfelden bietet für Bürger, Bauherren, Mieter und Hausbesitzer eine kostenlose, bürgernahe und anbieterunabhängige Beratung zum Thema Energiesparen an. Die Beratungen finden im Lesesaal der Stadtbibliothek statt, dienstags in der Zeit zwischen 16:00 und 18:00 Uhr. Dauer je Beratung: 30 Min. Es gibt Beratungsthemen zu Heizungs- und Lüftungstechnik, Solartechnik, Wärmeschutz, Energiepass, mögliche Fördermittel.

Die Beratungen werden durchgeführt von Herrn Michael Schwarz, Energieberater der Stadt Rheinfelden.
Tel. + 49 (0) 7623 95 359
e-mail:
mi.schwarz@rheinfelden-baden.de
 

In der E-Medien-Sprechstunde gibt es Informationen rund um das Thema e-Medien.
Antonius Latsch-Gulde beantwortet Fragen zur Nutzung von e-Medien aus dem Angebot der Stadtbibliothek (Onleihe) und zur Handhabe von e-Readern und anderen digitalen
Endgeräten. Wer sich besser mit der Recherche im Online-Katalog der Stadtbibliothek
(OPAC) auskennen möchte, kann sich auch hierzu informieren.

Die E-Medien-Sprechstunde findet in Zusammenarbeit mit der VHS mehrmals im Monat statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, Interessierte können in dieser Stunde auf Herrn Latsch-Gulde zukommen.

Termine:

Dienstag, 04. Juli 2017 von 18:00 - 19:00 Uhr
Samstag, 15. Juli 2017 von 10:30 - 11:30 Uhr
Dienstag, 25. Juli 2017 von 18:00 - 19:00 Uhr