Diese Seite verwendet Cookies.
<Hier klicken>
X
  GO

21. Februar 2017, Neue Fricktaler Zeitung

Stadtbibliothek knackt 2000er- Grenze

Der Aufwärtstrend der Stadtbibliothek Rheinfelden hält an. Im zweiten Jahr nach der Neueröffnung stieg die Zahl der Kundinnen und Kunden erstmals auf über 2000.

 
22. Februar, Fricktal Info

Menschenbücher

"Living Library": Veranstaltung der Anlaufstelle Integration Aargau und der Stadtbibliothek Rheinfelden

Wie lebendige Bücher blättern sechs Menschen ihr Leben auf. In drei Aargauer Bibliothek findet in der "Aktionswoche gegen rassistische Diskriminierung" eine sogenannte "Living Library" statt. Anstelle von Büchern, können hierbei Menschen für ein Gespräch ausgeliehen werden. Start ist in der Stadtbibliothek Rheinfelden.

Radiobeitrag Living Library von Milena Burch (5:13 min)

 
04. Oktober 2016, Neue Fricktaler Zeitung

Bibliothek und Ludothek spannen zusammen

​Ab Oktober ist die Rheinfelder Ludothek ein Mal pro Monat zu Gast in der Stadtbibliothek. Am Mittwochnachmittag sind Kinder und Jugendliche zum Spielen eingeladen. Diese Aktion soll den Spielverleih stärken.

 
20. September 2016, Neue Fricktaler Zeitung

Berge, Brüste, Bademäntel

Literatur in Rheinfelden
Am Freitagabend fand in der Stadtbibliothek Rheinfelden eine Lesung unter dem Motto "Bergroman 2.0" statt: gelesen haben die Autoren Urs Augstburger und Tim Krohn, eröffnet wurde der Abend mit einer Einführung von Sprachwissenschaftlerin und Philosophin Annemarie Pieper.

 
16.Juni 2016, Neue Fricktaler Zeitung

Das zweite Leben der Bücher

Edith Sollberger macht aus Büchern Objekte. Ihre Ausstellung "Ausgelesen" ist noch bis August in der Stadtbibliothek Rheinfelden zu sehen. Die Technik heisst "Orimoto".

 


          

 
 

 


©


Antolin

 

 

Nachschlagewerke online