Mit Facebook verlinken Diesen Link in neuem Tab öffnen
Cover von Die junge Braut wird in neuem Tab geöffnet
E-Medium

Die junge Braut

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Baricco, Alessandro
Jahr: 2017
Mediengruppe: E-Medien
Vorbestellbar: Ja Nein
Voraussichtlich entliehen bis:
Zum Download von externem Anbieter wechseln - wird in neuem Tab geöffnet

Exemplare

ZweigstelleStatusBereichStandortFarbeMediengruppeFristVorbestellungen
Zweigstelle: ebook+ Status: Onleihe Bereich: Standort: Farbe:
 
Mediengruppe: E-Medien Frist: Vorbestellungen: 0

Inhalt

Eine anarchische Hymne auf das Schreiben, das Leben und die LiebeEine Familie in einem alten Gutshaus: Da ist der Vater, der gar nicht der Vater ist. Da ist die bizarr schöne Mutter. Der Onkel, der ununterbrochen schläft. Die hinkende Tochter. Und eines Tages steht die junge Braut in der Tür, die sich dem Sohn versprochen hat - der unauffindbar ist. Sie bleibt bei der Familie und lernt, was es heißt, das eigene Schicksal zu bestimmen. Als sie genau darin die Katastrophe erkennt, rettet sie sich in die Liebe zu dem abwesenden Sohn und in das stoische Warten auf ihn. Doch eines Tages muss sie einsehen, dass sie nicht mehr warten kann.Alessandro Baricco führt uns in eine Welt, die zusammengesetzt ist aus Schicksalen, Geheimnissen, Erwartungen. Es ist ein Experiment: Was, wenn alles immer nur ein und dieselbe Geschichte ist, aus wechselnden Perspektiven erzählt, von verschiedenen Sehnsüchten geprägt, von unterschiedlichen Menschen gelebt?

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Baricco, Alessandro
Jahr: 2017
Suche nach dieser Systematik
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 9783455000894
Beschreibung: 136 S.
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Kopetzki, Annette
Mediengruppe: E-Medien