Mit Facebook verlinken Diesen Link in neuem Tab öffnen
Cover von Die Legende erwacht wird in neuem Tab geöffnet

Die Legende erwacht

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Dahlgren, Helena (Verfasser)
Jahr: 2020
Verlag: Hamburg, Migo im Verlag Friedrich Oetinger GmbH
Mediengruppe: Belletristik Jugend
nicht verfügbar

Exemplare

AktionZweigstelleStatusBereichStandortFarbeMediengruppeFristVorbestellungen
Vorbestellen Zweigstelle: Schweiz Status: Entliehen Bereich: Standort: J-STAR Farbe:
 
Mediengruppe: Belletristik Jugend Frist: 27.03.2021 Vorbestellungen: 0

Inhalt

Auf der Suche nach den beiden entführten Pferden haben sich die vier Soul Riders Lisa, Linda, Anne und Alex getrennt voneinander auf den Weg gemacht. Das gibt dem bösen John Sands und seinen Generälen die Gelegenheit, sie einzeln zu bekämpfen und kurzzeitig sieht es so aus, als wäre auch Lindas Pferd Meteor verloren. Knapp gelingt es den Freundinnen und den Pferden, der Gefahr zu entrinnen. Um ihre Macht zu stärken und sich dem Bösen Garnok entgegen zu stellen, wollen die Druiden die Mädchen in der Lichterzeremonie unterweisen. Dafür benötigen sie aber die Originalschrift, die von einer Hexe im Kesselsumpf gehütet wird. Sie zu holen birgt wieder grosse Gefahren - und die Unsicherheit, ob sie den Druiden wirklich trauen können. Ab 9.

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Dahlgren, Helena (Verfasser)
Jahr: 2020
Verlag: Hamburg, Migo im Verlag Friedrich Oetinger GmbH
opens in new tab
Suche nach dieser Systematik
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Fantasy, Pferde, Abenteuer
ISBN: 9783968460192
Beschreibung: 1. Auflage, 287 Seiten, Karte
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Gravert, Rita (Übersetzer)
Sprache: Deutsch
Originaltitel: Die Legende erwacht
Mediengruppe: Belletristik Jugend