Cover von Kalt ist der Abendhauch wird in neuem Tab geöffnet

Kalt ist der Abendhauch

Roman
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Noll, Ingrid (Verfasser)
Jahr: 1996
Verlag: Zürich, Diogenes
Mediengruppe: SL-Erwachsene
verfügbar

Exemplare

StandorteMediengruppeStatusVorbestellungenFristSignaturfarbeInteressenkreis
Standorte: Romane / 1.OG Mediengruppe: SL-Erwachsene Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist: Signaturfarbe:
 
Interessenkreis:

Inhalt

Nach ihrem Ausflug in die Lyrik ("Der Schweinepascha": BA 5/96) präsentiert die Autorin hier eine weitere Familiengeschichte mit mörderischem Touch: Die 83jährige Charlotte ist zwar körperlich in nicht mehr ganz so guter Verfassung, dafür aber geistig völlig fit. Während sie auf den angekündigten - und von ihr herbeigesehnten - Besuch ihres Schwagers Hugo wartet, erfährt der/die Leser/in viel aus ihrem turbulenten Leben: den nie ganz aufgeklärten Selbstmord ihres Bruders Albert, ihre langweilige Ehe mit einem Lehrer, die lange verdrängten Ereignisse in den Wirren der Kriegs- und Nachkriegszeit - und vor allem: die alle Zeiten überdauernde Beziehung zu Hugo. Aber es gibt auch ein Geheimnis, das nicht einmal ihr Schwager kennt ... Flüssig, spannend, ironisch und mit viel Lebenweisheit erzählter kriminalistischer Roman, der überall gut einzusetzen ist.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Noll, Ingrid (Verfasser)
Jahr: 1996
Verlag: Zürich, Diogenes
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik SL
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 3-257-06115-3
Beschreibung: 246 S.
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: SL-Erwachsene