Cover von Einfach irre! wird in neuem Tab geöffnet

Einfach irre!

Liebe, Sex und Kinderkriegen
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Harris, Robie (Verfasser); Emberley, Michael (Verfasser)
Jahr: 2002
Mediengruppe: SB-Kinder
verfügbar

Exemplare

StandorteMediengruppeStatusVorbestellungenFristSignaturfarbeInteressenkreis
Standorte: Bilderbuchecke / EG Mediengruppe: SB-Kinder Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist: Signaturfarbe:
 
Interessenkreis: Wissen für Kinder

Inhalt

»Offene, klare Antworten sind angesagt - ohne falsche Scham. Harris und Emberly gelingt das. Sie sprechen in Wort und Bild eine Sprache, die Kinder in dem Alter verstehen.« Westdeutsche Allgemeine ZeitungKinder wollen alles wissen. Im Alter von sieben bis zwölf Jahren stellen sie erste konkrete Fragen zum Körper, zur Liebe, zum Sex und Kinderkriegen. Sie sind neugierig und wollen offene, klare Antworten. Dieses Buch, ein gelungener Mix aus Bilderbuch, Sachinformation und Comic, bietet sie. Leicht verständlich, ohne falsche Scham, in kindgerechter und einfacher Sprache und anschaulichen Bildern wird erklärt, wie ein Baby entsteht, was Liebe ist und Geschlechtsverkehr, wie die Geburt abläuft oder was Gene bewirken können. Auch Themen wie der Schutz vor sexuellem Missbrauch oder der Umgang mit HIV-Infizierten fehlen nicht. Ein neugieriger Vogel und eine altkluge Biene - zwei muntere Comicfiguren - begleiten die Kinder mit lustigen und humorvollen Dialogen durch das Buch und spüren selbst komplizierte Sachverhalte mit ihren Fragen auf.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Harris, Robie (Verfasser); Emberley, Michael (Verfasser)
Jahr: 2002
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik 4.3
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Wissen für Kinder
ISBN: 3-407-75319-5
Beschreibung: 1. Aufl., 82 S.
Schlagwörter: Sachbuch, Sexualerziehung
Suche nach dieser Beteiligten Person
Originaltitel: Let´s talk about where the babies come from
Mediengruppe: SB-Kinder