X
  GO

Bitte vormerken!!!!!!

Buchvorstellung von brandaktuellen Neuerscheinungen, Lieblingsbüchern und Geschenktipps zu Weihnachten mit 

Helga Ballmann, Daniel Kress und Nadja Folk

Wann: Donnerstag, 28. November 2019 um 19.30 Uhr

Wo:     Gemeindebücherei Offenau

Eintritt: 5,- Euro incl. Getränken und Knabbereien

Anmeldung in der Bücherei unter Tel.: 07136/954029

oder E-Mail: buecherei@offenau.de

oder einfach spontan vorbeikommen

Das Team der Bücherei und Helga Ballmann freuen sich auf einen unterhaltsamen Abend mit Ihnen.

No content sliders have been created yet. Please use the Actions Menu to create a slider.
Öffnungszeiten

 

             

                                                                                      Öffnungszeiten:  

       Montag:         15 - 19.00 Uhr

       Dienstag:       15 - 18.00 Uhr

       Donnerstag:  15 - 18.00 Uhr

Neuerwerbungen
Die aktuellsten Neuerwerbungen sehen Sie hier.
Klicken Sie auf das Cover, um mehr über das Buch zu erfahren
Weihnachten
Buchtipp

 Der Fund - Bernhard Aichner

Der Fund

Warum musste Rita sterben? Wer hat die Supermarktverkäuferin, die doch nie jemand etwas zuleide getan hat, auf dem Gewissen? Hat die 53-jährige wirklich ihr Todesurteil unterschrieben, als sie eines Tages etwas mit nach Hause genommen hat, was sie besser im Laden gelassen hätte? Offiziell ist der Fall abgeschlossen - aber da ist einer, der nicht aufgibt. Ein Polizist, der scheinbar wie besessen Fragen stellt - und Ritas Tod bis zum Ende nicht akzeptieren will...

Der Keller - Sabine Thiesler

Der Keller

Hannah und Heiko sind glücklich verheiratet und freuen sich auf ihr erstes Kind. Da erreicht Hannah der Hilferuf ihres Vaters: Ihre Mutter sei depressiv und selbstmordgefährdet, Hannah möge doch bitte kommen. Trotz ihrer Schwangerschaft fliegt sie in die Toskana, wo ihre Eltern ein Ferienhaus besitzen. Im Flugzeug lernt sie einen charmanten Herrn kennen, und da der Flieger erst am späten Abend in Florenz landet, nimmt sie die Einladung des sympathischen Fremden zu einem Abendessen in seinem Palazzo gerne an. Seitdem gibt es von Hannah kein Lebenszeichen mehr. Ihre Familie ist vollkommen verzweifelt, und auch die Polizei ist ratlos. Denn Hannah ist nicht die letzte junge Frau, die in der Toskana spurlos verschwindet.
 

Online Bibliothek- HN-Franken

 

         Bildergebnis für bilder zu Büchereien 

 

Neu: E-Learning in der Onleihe neu ab 1. Januar 2018

Für Ihre private und berufliche Weiterbildung bieten wir Ihnen im Rahmen der Onleihe Heilbronn-Franken ab dem 1. Januar 2018 kostenlose Onlinekurse und Video-Tutorials.
Eine Video-Anleitung dazu finden Sie hier:
Die Bereitstellung der E-Learning-Inhalte wird vom Kultusministerium gefördert.

Noch mehr Bücher, Spiele und Zeitschriften für alle Offenauer Leseratten und Bücherwürmer, die das möchten, gibt es seit August 2014 elektronisch und kostenlos in der Online-Bibliothek Heilbronn-Franken. ( mit gültigem Bücherei-Ausweis der Gemeindebücherei Offenau

Das digitale Lesen und die sog. "Onleihe" bietet viel Komfort und Vorteile: So sind Sie beispielsweise nicht an unsere Öffnungszeiten gebunden. Außerdem entfällt die Rückgabe der Medien, und es entstehen keine lästigen Mahngebühren.

Hier können Sie sich einen Ratgeber rund um das Thema "E-Books" in einer PDF-Version herunterladen.