X
  GO
Content Slider
No content sliders have been created yet. Please use the Actions Menu to create a slider.
Öffnungszeiten

 

             

                                                                                      Öffnungszeiten:  

       Montag:         15 - 19.00 Uhr

       Dienstag:       15 - 18.00 Uhr

       Donnerstag:  15 - 18.00 Uhr

Neuerwerbungen
Die aktuellsten Neuerwerbungen sehen Sie hier.
Klicken Sie auf das Cover, um mehr über das Buch zu erfahren
Buchtipp

 Der Wintersoldat - Daniel Mason

Der Wintersoldat

"Dieser Roman überzeugt mit jedem Satz."
Pulitzer-Preisträger Anthony Doerr 
Der hochbegabte Wiener Medizinstudent Lucius meldet sich beim Ausbruch des Ersten Weltkrieges freiwillig und landet im eisigen Winter 1914 in einem Behelfslazarett in den Karpaten, wo ihm die junge Nonne Margarete erst alles beibringen muss. Als ein schwer traumatisierter, aber äußerlich unverletzter Soldat eingeliefert wird, begeht Lucius einen gravierenden Fehler. Daniel Masons aufwühlender Roman erzählt eine Geschichte von Krieg und Heilung, von unverhoffter Liebe, von verhängnisvollen Irrtümern und von Sehnsucht und Sühne.
Lucius ist zweiundzwanzig Jahre alt und ein hochbegabter Medizinstudent in Wien, als der Erste Weltkrieg ausbricht. In der Vorstellung, an ein gut ausgestattetes Lazarett zu kommen, meldet er sich freiwillig. Tatsächlich landet er im eisigen Winter 1914 in einem abgelegenen Dorf in den Karpaten, in einer zum Behelfshospital umfunktionierten Kirche. Allein mit einer rätselhaften, jungen Nonne namens Margarete, muss er die schwer Verletzten versorgen, er, der noch nie ein Skalpell geführt hat. Margarete bringt ihm alles bei und als sie sich verlieben, auch das. Aber wer ist sie wirklich?
Eines Tages bringt man ihnen einen bewusstlosen Soldaten, der äußerlich keine Verletzungen aufweist, aber so traumatisiert ist, dass er zu sterben droht. Ein bislang unbekanntes Krankheitsbild, Folge des ununterbrochenen Granatenbeschusses. Lucius entdeckt eine Heilungsmethode, auf die der Soldat anspricht. Aber als ein Aushebungskommando kommt und den Mann wieder an die Front schicken will, trifft Lucius gegen den Rat von Margarete eine folgenschwere Entscheidung. Daniel Masons großartig geschriebener, aufwühlender Roman erzählt eine Geschichte von Krieg und Heilung, von Liebe gegen alle Wahrscheinlichkeit, von verhängnisvollen Fehlern und von Sehnsucht und Sühne.

Online Bibliothek- HN-Franken

 

         Bildergebnis für bilder zu Büchereien 

 

Neu: E-Learning in der Onleihe neu ab 1. Januar 2018

Für Ihre private und berufliche Weiterbildung bieten wir Ihnen im Rahmen der Onleihe Heilbronn-Franken ab dem 1. Januar 2018 kostenlose Onlinekurse und Video-Tutorials.
Eine Video-Anleitung dazu finden Sie hier:
Die Bereitstellung der E-Learning-Inhalte wird vom Kultusministerium gefördert.

Noch mehr Bücher, Spiele und Zeitschriften für alle Offenauer Leseratten und Bücherwürmer, die das möchten, gibt es seit August 2014 elektronisch und kostenlos in der Online-Bibliothek Heilbronn-Franken. ( mit gültigem Bücherei-Ausweis der Gemeindebücherei Offenau

Das digitale Lesen und die sog. "Onleihe" bietet viel Komfort und Vorteile: So sind Sie beispielsweise nicht an unsere Öffnungszeiten gebunden. Außerdem entfällt die Rückgabe der Medien, und es entstehen keine lästigen Mahngebühren.

Hier können Sie sich einen Ratgeber rund um das Thema "E-Books" in einer PDF-Version herunterladen.