X
  GO
So funktioniert die Anmeldung
Test

Wenn Sie bei uns Medien ausleihen möchten, brauchen Sie einen Leseausweis.

Diesen erhalten Sie an unserer Verbuchungstheke gegen Vorlage Ihres gültigen Personalausweises und Ihrem Einverständnis mit unserer Benutzungsordnung

Sie können das Anmeldeformular ausdrucken und bereits zu Hause ausfüllen und unterschreiben. Zu Ihrem 1. Besuch in die Gemeindebücherei bringen Sie es dann bitte mit.

 
So funktioniert das Ausleihen
Test
  • Die Leihfrist für Bücher, Hörbücher, CDs, Kassetten, Zeitschriften und CD-ROMs beträgt 4 Wochen.
  • Bei DVDs beträgt die Leihfrist nur 1 Woche.
  • Pro Leseausweis können immer nur 10 CDs und 10 DVDs gleichzeitig entliehen werden.
  • Die Leihfrist kann um 4 Wochen verlängert werden, falls keine Vorbestellung durch einen anderen Kunden vorliegt. Verlängern können Sie persönlich an der Verbuchungstheke, telefonisch (07130 28170) oder online über "Mein Konto".
  • Musik-CDs, Konsolenspiele, DVDs und saisonale Medien (Weihnachten, Ostern) können nicht verlängert werden.
  • Bei verspäteter Rückgabe von Medien müssen Sie ein Versäumnisentgelt bezahlen. Bei Beschädigung oder Verlust von Medien ist Schadensersatz zu leisten.
  • Medien, die gerade entliehen sind, können Sie selbst online unter "Mediensuche" vorbestellen. Sie werden von uns schriftlich benachrichtigt, sobald die Medien für Sie verfügbar sind. Bitte holen Sie Ihre reservierten Medien innerhalb einer Woche nach Benachrichtigung in der Bücherei ab. Pro Vormerkung erheben wir eine Gebühr von 0,50 €.
 
Was kostet das Ausleihen?
Test
  • Für Kinder und Jugendliche bis einschließlich 18 Jahren ist das Ausleihen kostenlos.
  • Die Jahresgebühr für einen Erwachsenen beträgt 18 €, für Paare 26,00 €.
  • Die Jahresgebühr für die Bibliocard beträgt 25,00 €.
  • Alternativ kann ein Leseausweis für drei Monate zum Preis von 4,50 € erworben werden.
  • Schüler und Studenten, Arbeitslose, Sozialhilfeempfänger, Wehr- und Zivildienstleistende zahlen eine ermäßigte Gebühr von 9,00 €.
  • Bei verspäteter Rückgabe von Medien müssen Sie ein Versäumnisentgelt bezahlen: 0,50 € pro Medium und Überzugswoche zzgl. einer Bearbeitungsgebühr von 1,00 € pro Mahnbrief.
  • Bei Beschädigung oder Verlust von Medien ist Schadensersatz zu leisten.
  • Die vollständigen Entgelte entnehmen Sie bitte unserer Benutzungs- und Entgeltordnung.
 
Dokumente
 BezeichnungAutorKategoriegeändert amGröße 
AnmeldeformularGemeindebücherei ObersulmPDF10.12.2019268,34 KBDownload
Benutzungs- und EntgeldordnungGemeindebücherei Obersulm 29.10.2020286,63 KBDownload
Info-Flyer Gemeindebücherei Gemeindebücherei Obersulm 10.12.2019unbekanntDownload