X
  GO

                                                                       

 

__________________________     Lesung für Schulklassen   ____________________________

Abgesagt

Oliver Scherz
Schabalu/Keiner hält Don Carlo auf


Mittwoch, 18. März 2020,
09:00 Uhr und 11:00Uhr
Lesung für Schulklassen (3. Klasse - Schabalu und 4.Klasse - Don Carlo)

Eintritt frei. Eine rechtzeitige Anmeldung ist erforderlich.

Oliver Scherz ist Schauspieler und seit der Geburt seiner Tochter auch Kinderbuchautor. 2015 wurde er mit der Auszeichnung „Lesekünstler des Jahres“ geehrt. Lesungen mit ihm sind ein Erlebnis und sein gekonnter Vortrag hält seine Zuschauer niemals lange auf ihren Sitzen.

 

______________________________     Kinderkino    ________________________________

Abgesagt
Donnerstag, 19. März 2020,
16:00 Uhr
Eintritt 1 €

Weitere Informationen erhalten Sie in der Mediathek.

 

_______________________________     Filmclub   _________________________________

Abgesagt

Winterreise im Olympiastadion
Einführung: Dorothee Roos


Dienstag, 31. März 2020,
19:00 Uhr 
Fernsehfilm, BR Deutschland, 1979
Regie: Klaus-Michael Grüber, ohne FSK, 70 Min.

250. Geburtstag von Friedrich Hölderlin

Im Winter 1977 inszeniert die Schaubühne im Berliner Olympiastadion ein Stück nach Texten aus Hölderlins „Hyperion“. Assoziativ werden die Texte in Bezug zu politischen Ereignissen der 1970er Jahre gesetzt. Regie führt der in Neckarelz geborene Klaus-Michael Grüber. Wir zeigen den vom NDR 1980 ausgestrahlten Film – Eine seltene Gelegenheit!

 

______________________________     Kinderkino    ________________________________

Abgesagt
Donnerstag, 16. April 2020,
16:00 Uhr
Eintritt 1 €

Weitere Informationen erhalten Sie in der Mediathek.

 

_______________________________     Filmclub   _________________________________

Hälfte des Lebens - Hölderlin
Einführung: Dorothee Roos


Dienstag, 12. Mai 2020,
19:00 Uhr 
Fernsehfilm, DDR, 1984
Regie: Herrmann Zschocke, FSK ab 12 Jahren, 97 Min.

250. Geburtstag von Friedrich Hölderlin

Der DEFA-Film mit Ulrich Mühe inszeniert Hölderlins Leben von 1796 bis 1806. Die leidenschaftliche Liebe zur verheirateten Susette Gontard wird zur tragischen Wende im Leben beider.

 

__________________________     Lesung für Schulklassen   ____________________________

Antje Herden
Wir Buddenbergs


Montag, 25. Mai 2020,
09:00 Uhr und 11:00 Uhr
Lesung für Schulklassen (1.-2..Klasse)

Eintritt frei. Eine rechtzeitige Anmeldung ist erforderlich.

Antje Herden ist freie Autorin und lebt mit ihren beiden Kindern in Darmstadt. 2010 erschien ihr erstes Kinderbuch. Bisher erschienen von „den Buddenbergs“ drei Bände. Im Mittelpunkt der Geschichten stehen die neunjährige Mia und deren Abenteuer in und mit ihrer bunten Patchwork Familie.