Cover von Mein Urgroßvater und ich wird in neuem Tab geöffnet

Mein Urgroßvater und ich

0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Krüss, James
Verfasserangabe: James Krüss
Medienkennzeichen: KJ/5.1
Jahr: 1959
Verlag: Hamburg, Oetinger
Mediengruppe: KJ-Literatur
verfügbar

Exemplare

StandorteStatusMediengruppeInteressenkreisVorbestellungenFrist
Standorte: 5.1 Krüs / Ausleihe Status: Verfügbar Mediengruppe: KJ-Literatur Interessenkreis: Antolin Klasse 6 Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

James Krüss erzählt in diesem Buch von seinem Urgroßvater, einem weisen alten Hummerfischer der sein Boot an Land gezogen hat und nun Kinderkreisel und Kindergedichte drechselt. Mit seinem damals zehnjährigen Enkel, Boy genannt, erzählt und reimt er sieben Tage lang Geschichten und Verse. Mal sind sie dabei in der Hummerbude von Boys Obergroßeltern auf dem Oberland der Insel, Helgoland, mal auf dem Speicher der Untergroßeltern auf dem Unterland. Sie drechseln Reime nach dem ABC, lassen reimend einen Satz über eine Maus so lang wie ein Rattenschwanz werden, erzählen von einem Dieb in Bagdad, einem Segelflicker, der König wird, und von einem merkwürdigen Pavillion aus Porzellan auf einer fernen chinesischen Insel. Ganz nebenbei lernt Boy dabei eine ganze Menge über die Menschen und ihre Sprache.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Krüss, James
Verfasserangabe: James Krüss
Medienkennzeichen: KJ/5.1
Jahr: 1959
Verlag: Hamburg, Oetinger
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik 5.1
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Antolin Klasse 6
ISBN: 3-7891-2222-X
Beschreibung: 247 S. : zahlr. Ill.
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Bartsch, Jochen [Ill.]
Mediengruppe: KJ-Literatur