Freitag, 5. Juni 2020
   
Mediensuche Einfache Suche
minimieren
Ihre Mediensuche
Wie hext man einen Superjungen
Verfasser: Brezina, Thomas
Jahr: 2007
Verlag: München, Egmont Schneider Verl.
Mediengruppe: Kinder und Jugend
verfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: 5.5 BRE Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:
Inhalt
Tinka ist schwer verliebt, aber ihr Schwarm Julio wechselt aufs Internat. Was liegt näher als der Gedanke, dasselbe Internat zu besuchen? Zumal die Eltern ihr Einverständnis geben.
Für Lissi bricht eine Welt zusammen. Wie soll sie ohne ihre Stiefschwester den Hexenalltag bewältigen? Da gibt es nur eine Lösung: Ein Superjunge muss her! Und Lissi hext tatsächlich einen supercoolen Typ, der Tinka völlig begeistert. Doch mit dem Jungen stimmt etwas nicht. Die Sache beginnt gehörig schief zu laufen
Details
Verfasser: Brezina, Thomas
Jahr: 2007
Verlag: München, Egmont Schneider Verl.
Interessenkreis: Fantasy
ISBN: 978-3-505-12416-7
2. ISBN: 3-505-12416-8
Beschreibung: 169 S.
Schlagwörter: Familie, Freundin, Freundinnen, Mädchen, Mädchengeschichten, No Jungs!
Beteiligte Personen: Gotzen-Beek, Betina [Ill.]
Mediengruppe: Kinder und Jugend