Freitag, 28. Februar 2020
   
Mediensuche Einfache Suche
minimieren
Ihre Mediensuche
Septemberleuchten
Verfasser: Gülich, Martin
Jahr: 2009
Verlag: München, Nagel & Kimche
Mediengruppe: Schöne Literatur
verfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: Zba 1 GÜL Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:
Inhalt
In den frühen Morgenstunden eines Herbsttages begehen drei Männer am Ufer eines Sees ein Verbrechen. Einer von ihnen gibt später zu Protokoll, was in der Nacht geschah - und will nur passiver Mitläufer gewesen sein. "Septemberleuchten" ist ein Roman über die archaische Dynamik von Angst und Gewalt und dabei ein Kriminalstück mit unwiderstehlicher Sogwirkung, wie es in der Gegenwartsliteratur in Deutschland selten zu finden ist.
Details
Verfasser: Gülich, Martin
Jahr: 2009
Verlag: München, Nagel & Kimche
Interessenkreis: Krimi/Thriller
ISBN: 978-3-312-00443-0
2. ISBN: 3-312-00443-8
Beschreibung: 123 S.
Schlagwörter: Freiburger Autor, Krimi, Kriminalgeschichte
Mediengruppe: Schöne Literatur