Mittwoch, 26. Februar 2020
   
Mediensuche Einfache Suche
minimieren
Ihre Mediensuche
Gier
Ein Unterhaltungsroman
Verfasser: Jelinek, Elfriede
Jahr: 2004
Verlag: Reinbek b. Hamburg, Rowohlt-Taschenbuch-Verl.
Mediengruppe: Schöne Literatur
verfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: Zba Jel Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:
Details
Verfasser: Jelinek, Elfriede
Jahr: 2004
Verlag: Reinbek b. Hamburg, Rowohlt-Taschenbuch-Verl.
Interessenkreis: Krimi
ISBN: 3-499-23131-X
Beschreibung: 3. Aufl., 461 S.
Schlagwörter: Frauenfeindlichkeit, Kriminalgeschichte, Mord, Spießertum
Fußnote: Ein tabuloser Roman. Landgendarm Janisch hat es auf den Grund und Boden alleinstehender Frauen abgesehen.Der Polizist notiert sich Autonummern und Adressen der Opfer, die er später aufsucht. Das erste Opfer ist eine Frau mittleren Alters, die er sexuell hörig macht. Das zweite Opfer, ein junges Mädchen, wird ermordet, als es seine Pläne gefährden könnte.
Mediengruppe: Schöne Literatur