Mittwoch, 30. September 2020
   
Mediensuche Einfache Suche
minimieren
Ihre Mediensuche
Adalbert Stifter
oder Diese fürchterliche Wendung der Dinge. Biographie
Verfasser: Matz, Wolfgang
Jahr: 2005
Verlag: München, Dt. Taschenbuch-Verl.
Reihe: dtv; 34220
Mediengruppe: Sachbuch
verfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: Ba Mat Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:
Inhalt
Adalbert Stifter (1805 - 1868), Volksschullehrer, Maler und Dichter, führte ein Leben im Zwiespalt: Zeitlebens fühlte er sich hin- und hergerissen zwischen bürgerlicher Lebensenge und künstlerischem Anspruch. Immer wieder wurde er von Fehl- und Schicksalsschlägen erschüttert. Der Autor schildert die Höhen und Tiefen dieses zwiespältigen Lebens und zeichnet die Entwicklung des Werks von den frühen Erzählungen bis zu den großen Romanen nach.
Details
Verfasser: Matz, Wolfgang
Jahr: 2005
Verlag: München, Dt. Taschenbuch-Verl.
Interessenkreis: Biografie/Autobiogra
ISBN: 3-423-34220-X
Beschreibung: Lizenz, 405 S.
Reihe: dtv; 34220
Schlagwörter: Erzählungen, Lebensschicksal, Leinenweberfamilie, Romane, Stifter, Adalbert, Wien, österreichischer Dichter
Mediengruppe: Sachbuch