Cover von Der Wilde wird in neuem Tab geöffnet

Der Wilde

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Arriaga, Guillermo
Jahr: 2018
Verlag: Stuttgart, Cotta
Mediengruppe: Schöne Literatur
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: Zba ARR Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Juan Guillermo kennt Mexiko-City besser als jeder andere. Mit seinen Freunden streift er durch sein Viertel, gewinnt Mutproben über den Dächern der Stadt und hält die Direktorin der Schule auf Trab. Sein großes Idol dieser unbeschwerten Tage ist sein großer Bruder Carlos. Ein belesener und geschäftstüchtiger junger Mann, der für Juan unantastbar zu sein scheint. Dann wird Carlos ermordet und Juan muss sich der grausamen Frage stellen, ob er seinen Tod hätte verhindern können. Er sinnt auf Rache, doch erst die Schicksalsgemeinschaft mit der schönen Chelo und einem gefährlichen Wolf zeigt ihm einen Weg aus dem Strudel von Verzweiflung und Gewalt. Guillermo Arriaga erschafft ein Epos der menschlichen Abgründe, aus dem in dunkelster Nacht die Menschlichkeit hervorbricht.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Arriaga, Guillermo
Jahr: 2018
Verlag: Stuttgart, Cotta
opens in new tab
Suche nach dieser Systematik
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Roman
ISBN: 978-3-608-96177-5
2. ISBN: 3-608-96177-1
Beschreibung: 746 S.
Schlagwörter: Gegenwartsliteratur, Gewaltstrukturen, Mexiko, mexikanischer Schriftsteller
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Schöne Literatur