Freitag, 6. Dezember 2019
   
Mediensuche Einfache Suche
minimieren
Ihre Mediensuche
Sintflut
Jahr: 2002
Verlag: Frankfurt am Main, Fischer Verlag GmbH
Mediengruppe: Schöne Literatur
verfügbarverfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: Zba FRED Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:
Inhalt
Um 2.750 v. Chr. wurde das Land Mesopotamien von einer Flutkatastrophe heimgesucht. Nur ein Mann, seine Angehörigen und sein Vieh entkamen dem Inferno.
In Marianne Fredrikssons dramatischem Roman "Sintflut" wird das Schicksal des Schiffsbauers Noah und seiner Familie zu einem Gleichnis auf das menschliche Leben. In fesselnden Bildern erzählt die große schwedische Autorin eine Geschichte von Freiheit und Unterdrückung, Leidenschaft und Angst, von der Liebe und vom Verhältnis der Geschlechter angesichts einer drohenden und schließlich hereinbrechenden Katastrophe.
Details
Jahr: 2002
Verlag: Frankfurt am Main, Fischer Verlag GmbH
Interessenkreis: Roman
ISBN: 978-3-596-14046-6
2. ISBN: 3-596-14046-3
Beschreibung: 352 S.
Schlagwörter: Erzählung, schwedische Literatur
Beteiligte Personen: Landzettel, Ulrike
Originaltitel: Syndafloden
Mediengruppe: Schöne Literatur