Informationen zum Datenschutz <Hier klicken>
Bei der Verwendung dieser Webseite werden Cookies angelegt, um die Funktionalität für Sie optimal gewährleisten zu können. Zudem werden personenbezogene Daten erhoben und genutzt. Bitte beachten Sie hierzu unsere allgemeine Datenschutzerklärung. Mit der weiteren Nutzung stimmen Sie diesen Bedingungen zu.
Dienstag, 23. Juli 2019
   
Mediensuche Einfache Suche
minimieren
Ihre Mediensuche
Das innere Ausland
Verfasser: Bayer, Thommie
Jahr: 2018
Verlag: München, Piper
Mediengruppe: Schöne Literatur
verfügbarverfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: Zba BAY Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:
Inhalt
Andreas Vollmann glaubt, endlich in seinem Leben angekommen zu sein. Nach mehr oder weniger allein verbrachten Jahren besitzt er nun mit seiner Schwester Nina ein Haus im Süden Frankreichs, wo er die Tage in bukolischer Stille verbringt. Aber dann stirbt Nina sehr überraschend, und Andreas wird seine innere Einsamkeit bewusst. Es ist kein Zufall, dass in diesem Moment eine fremde Frau bei ihm erscheint - sie heißt Malin und ist Ninas Tochter, von der Andreas noch nie etwas gehört hat. Während die beiden sich einander annähern und Malin ihm von der unbekannten Seite seiner Schwester erzählt, erkennt Andreas, dass das Leben ihm gerade eine zweite Chance bietet. Doch er muss sie auch ergreifen.
Details
Verfasser: Bayer, Thommie
Jahr: 2018
Verlag: München, Piper
Interessenkreis: Roman
ISBN: 978-3-492-05727-1
2. ISBN: 3-492-05727-6
Beschreibung: 2, 172 S.
Mediengruppe: Schöne Literatur