Cover von Lieber Rotwein als tot sein wird in neuem Tab geöffnet

Lieber Rotwein als tot sein

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Groen, Hendrik
Jahr: 2021
Verlag: München, Piper-Verl.
Mediengruppe: Schöne Literatur
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: Zba GRO Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Den eigenen Tod inszenieren und dann ab in die Toskana? Zu früh gefreut!
Als sein Chef sich mit großem Bedauern von ihm verabschiedet, steht für Arthur Ophof fest: So kann es nicht weitergehen. Dreiundzwanzig Jahre im Toilettenpapiervertrieb, im Reihenhaus eines Örtchens nahe Amsterdam, in der Ehe mit seiner lieben, sanften, verständnisvollen Frau Afra – damit ist jetzt Schluss. Und so stirbt Arthur. Natürlich nicht wirklich, vielmehr fädelt er ein, was es für ein plausibles Ableben einzufädeln gilt. Aus Arthur Ophof wird Luigi Molima. Nur hat er die Rechnung ohne Afra gemacht

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Groen, Hendrik
Jahr: 2021
Verlag: München, Piper-Verl.
opens in new tab
Suche nach dieser Systematik
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Roman
Altersfreigabe: 16
ISBN: 978-3-492-31669-9
2. ISBN: 3-492-31669-7
Beschreibung: 320 S.
Schlagwörter: Gegenwartsliteratur, niederländische Literatur, niederländischer Schriftsteller
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Kuhn, Wibke [Übers.]
Originaltitel: Leven en laten leven
Mediengruppe: Schöne Literatur