Cover von Der Tod des Vivek Oji wird in neuem Tab geöffnet

Der Tod des Vivek Oji

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Emezi, Akwaeke
Jahr: 2021
Verlag: Berlin, Eichborn
Mediengruppe: Schöne Literatur
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: Zba EME Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Eines Nachmittags öffnet eine Mutter in einer Stadt im Südosten Nigerias ihre Haustür und entdeckt den Körper ihres toten Sohnes, eingewickelt in bunten Stoff. Ihren Sohn, den die eigenen Eltern nie so recht verstanden haben. Vivek Oji ist schon früh anders als die anderen Kinder und leidet unter Ohnmachtsanfällen. Während der Vater den Militärdienst herbeisehnt, überschüttet die Mutter den Sohn mit Fürsorge. Viveks engste Bezugsperson ist sein Cousin Osita. Kann er Vivek helfen, sein Innerstes zu offenbaren?

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Emezi, Akwaeke
Jahr: 2021
Verlag: Berlin, Eichborn
opens in new tab
Suche nach dieser Systematik
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Roman
Altersfreigabe: 16
ISBN: 978-3-8479-0067-2
2. ISBN: 3-8479-0067-6
Beschreibung: 272 S.
Schlagwörter: Gegenwartsliteratur, amerikanische Literatur - USA
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Assaf, Anabelle
Originaltitel: The Death of Vivek Oji
Mediengruppe: Schöne Literatur