Cover von Auf der Suche nach dem verlorenen Deutschland wird in neuem Tab geöffnet

Auf der Suche nach dem verlorenen Deutschland

Notizen aus einer anderen Zeit
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Otte, Max
Jahr: 2021
Mediengruppe: Schöne Literatur
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: Bb OTTE Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Ökonom, Investor, Unternehmer und bekannter »Krisenerklärer « (Handelsblatt) – Max Otte ist all das. Nun macht er sich in diesem Buch auch auf die Suche nach sich selbst. Es zeichnet die Herkunft und Ursprünge eines visionären Denkers nach. Was hat ihn geprägt und befähigt, Dinge zu sehen, die andere nicht sehen? Wie funktioniert sein Kompass? Er spricht über seine Kindheit, seine Eltern, die Großeltern und die Menschen, die ihn beeinflusst haben. Über seine mennonitischen Vorfahren mütterlicherseits, Flucht und Vertreibung in Vaters Familie, seine Lehrer und die Zeiten, in denen er aufgewachsen ist. Wie all das einen Menschen prägt, erzählt er in diesem sehr persönlichen Buch.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Otte, Max
Jahr: 2021
opens in new tab
Suche nach dieser Systematik
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Erinnerungen
Altersfreigabe: 16
ISBN: 978-3-9597240-3-6
2. ISBN: 3-9597240-3-9
Beschreibung: 288 S.
Schlagwörter: Erinnerungen, Erinnerungsroman
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Schöne Literatur