Cover von Egon Schiele wird in neuem Tab geöffnet

Egon Schiele

Artbook International
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Schmidt, Ludwig
Jahr: 1989
Verlag: Kirchdorf/Inn, Berghaus-Verl.
Mediengruppe: Sachbuch
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: Ry Schi Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Egon Schiele (1890-1918) hinterließ bei seinem Tod mit nur 28 Jahren ein beachtliches Werk, das ihm weltweit des Ruf eines der wichtigsten Künstler des frühen 20.Jahrhunderts eintrug. Seine skandalumwobene Biographie, seine sexuellen Obsessionen und seine zwanghafte Auseinandersetzung mit Tod und Verfall machen ihn zu einem Mythos, der bis heute seine Faszination nicht verloren hat. Frank Whitford beschreibt die Entwicklung Schieles von der dekorativen Ornamentik des Jugendstils zu einem eigenständigen Werk von entblösender Expressivität. seine Aktdarstellungen, von Zeitgenossen oft als Pornographie verurteilt, und seine beunruhigenden Selbstporträts enthüllen die tiefe Einsamkeit und Verzweiflung, die Schiele sein Leben lang verfolgten.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Schmidt, Ludwig
Jahr: 1989
Verlag: Kirchdorf/Inn, Berghaus-Verl.
opens in new tab
Suche nach dieser Systematik
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Kunstführer
ISBN: 3-7635-0122-3
Beschreibung: 132 S. ; Ill.
Schlagwörter: 20. Jahrhundert, Jugendstil, Kunst, Maler, Schiele, Egon
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Sachbuch