Montag, 25. Mai 2020
   
Mediensuche Einfache Suche
minimieren
Ihre Mediensuche
Das Lächeln einer Sommernacht
Verfasser: Ammirati, Luca
Jahr: 2020
Verlag: München, Thiele Verlag
Mediengruppe: Romane
verfügbar
Exemplare
StandorteStatusVorbestellungenFrist
Standorte: Ammi / Karussell Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:
Inhalt
Samuele ist dreißig und sehnt sich nach dem Glück, doch er hat das Gefühl, sich im Kreis zu drehen wie Galileo, sein treuer Goldfisch und einziger Mitbewohner, dem er sich jeden Tag anvertraut. Der junge Mann ist ein Träumer, er hat Pech in der Liebe und möchte Werbetexter werden, doch seine Vorschläge werden immer abgelehnt. So verdingt er sich als schlechtbezahlter Reporter in einer Online-Redaktion. Am Abend jedoch geht er einer Beschäftigung nach, die seiner romantischen Seele entspricht: Er macht Führungen in der Sternwarte von Perinaldo, einem magischen Ort, an dem man Millionen von Sternen betrachten und im Stillen Wünsche äußern kann. Dort begegnet ihm in der Nacht von San Lorenzo ein geheimnisvolles Mädchen, das sich Emma nennt und Kinderbuchillustratorin ist. Samuele verliebt sich auf den ersten Blick und lädt Emma zum Abendessen in seine Wohnung ein. Es ist schon spät, der Tag war anstrengend, der Wein zu gut, und Samuele macht einen unverzeihlichen Fehler: Er schläft ein, als er aufwacht, ist Emma verschwunden
Details
Verfasser: Ammirati, Luca
Jahr: 2020
Verlag: München, Thiele Verlag
Systematik: Roman
Interessenkreis: Liebe
ISBN: 978-3-85179-451-9
2. ISBN: 3-85179-451-6
Beschreibung: 350 S.
Fußnote: Aus dem Italienischen übersetzt von Renée Legrand
Mediengruppe: Romane