Informationen zum Datenschutz <Hier klicken>
Bei der Verwendung dieser Webseite werden Cookies angelegt, um die Funktionalität für Sie optimal gewährleisten zu können. Zudem werden personenbezogene Daten erhoben und genutzt. Bitte beachten Sie hierzu unsere allgemeine Datenschutzerklärung. Mit der weiteren Nutzung stimmen Sie diesen Bedingungen zu.
Sonntag, 24. Februar 2019
   
Mediensuche Einfache Suche
minimieren
Ihre Mediensuche
Onkel Hassans wundersame Wiederauferstehung in einem alten Mercedes
Verfasser: Taddiges, Hajar
Jahr: 2018
Verlag: Gütersloh, Bertelsmann
Mediengruppe: Romane
nicht verfügbarnicht verfügbar
Exemplare
StandorteStatusVorbestellungenFrist
Standorte: Taddi / Taschenbuch-Frauen / Karussell Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 21.03.2019
Inhalt
Kreuzberg, 1984. Die Familie Özer macht sich bereit für die Fahrt in die türkische Heimat. Leider quartiert sich in ihrem alten Mercedes auch der allseits unbeliebte Onkel Hassan ein – der allerdings ausgerechnet in der DDR das Zeitliche segnet. Da sie aber zu fünft eingereist sind, müssen sie auch zu fünft wieder ausreisen. Die Lösung ist nah, denn sie treffen sie auf Walther, der sich sehnlichst wünscht, die DDR zu verlassen. Als Onkel Hassan verkleidet reist Walther in die Türkei und lernt die ganze Großfamilie und viele türkische Bräuche kennen. Doch in der DDR ist sein Verschwinden nicht unbemerkt geblieben …
Details
Verfasser: Taddiges, Hajar
Jahr: 2018
Verlag: Gütersloh, Bertelsmann
Systematik: Roman
Interessenkreis: Familie, Humor
ISBN: 978-3-7645-0629-2
2. ISBN: 3-7645-0629-6
Beschreibung: 347 S.
Mediengruppe: Romane