X
  GO
Frédéric Chopin - Literarisches Klavierkonzert

Frédéric Chopin

war eine der herausragenden Musikerpersönlichkeiten des 19. Jahrhunderts. Er hinterließ
zahlreiche und vielfältige Werke: Von der literarisch inspirierten Klavierballade bis zur folkloristisch geprägten
Mazurka, von der konzertant-virtuosen Polonaise bis hin zum traumschönen Nocturne. Dieses literarische
Klavierkonzert des Cantaton Theaters bringt eine Auswahl der Kompositionen Chopins zu Gehör, gespielt von dem
blinden Pianisten Martin Engel, verbunden mit ausgewählten Briefen des Komponisten und weiteren zeitgenössischen
Texten, gelesen von Burkhard Engel.

WANN          Sonntag, 07. Februar 2021 um 17 Uhr

WO              Mediothek Güglingen

EINTRITT       10 EUR im Vorverkauf und 12 EUR an der Abendkasse

 

Lesung mit der Autorin Nina Blazon

Die Lesung wird am 25.02.2021 online stattfinden

Aus gegeben Gründen haben wir entschieden, die Veranstaltung mit Romanautorin Nina Blazon am 25. Februar 2021 als digitale Lesung anzubieten. Sie können Karten in gewohnter Weise auf reservix.de oder im Rathaus Güglingen erwerben und bekommen von uns statt einer Eintrittskarte einen Link zur Veranstaltung zugesannt.

Sie brauchen:

- einen Laptop, ein Smartphone, Tablet oder PC

- den Browser Chrome
 

Zu beachten:

- Der Link wird Ihnen ca. 30 Minuten vor Beginn der Veranstaltung per Email zugeschickt

- Klicken Sie auf den Link und betreten Sie die Online-Konferenz

- Klicken Sie auf "nur zuhören"


Das Wörterbuch des Windes

Wenn das Ende einer Liebe der Anfang eines neuen Lebens ist

In Island, der Insel der Winde, treffen sie am Walfjord aufeinander: die deutsche Touristin Swea, deren Ehe gerade auf der gemeinsamen Reise zerbrochen ist, der ehemalige Lehrer Einar Pálsson und der scheue Jón Árnarsson. In Einars Haus am Meer versucht Swea noch einmal ganz neu anzufangen. Früher hat sie Kunst studiert, wollte malen, Liebhaber sammeln und auch sonst in jeder Hinsicht frei sein. Aber kann man wirklich alles auf Null setzen? Auf der Suche nach Antworten entdeckt Swea das Leben und das Lieben neu und wagt es schließlich, ihre eigenen Geister zurückzulassen und dem Weg des Windes zu folgen. (Quelle: Ullstein Verlag, Verlagstext)

WANN          25. Februar 2021 um 19 Uhr
WO              Onlinelesung
EINTRITT     Ticket 5 €

Read and share - Einladung zum gemeinsamen Lesevergnügen

Mein Name ist Lydia Schmalzhaf, ich bestücke die "Christliche Bücherecke" in der Mediothek Güglingen mit neuen Büchern.

Ich  lese sehr gerne und möchte diese Vorliebe mit Ihnen teilen. Leihen Sie sich gerne ein Buch in der Mediothek aus, rufen Sie mich an und wir lesen gemeinsam eine Stunde lang am Telefon.

Meine Telefonnummer bekommen Sie in der Mediothek Güglingen (Tel.: 07135/964150 / E-Mail: mediothek@gueglingen.de).

Ich freue mich über Ihren Anruf,

Ihre Buchflüsterin