X
  GO
Mediensuche
Brombeersommer
Roman
Verfasser: Binkert, Dörthe
Jahr: 2012
Verlag: München, Dt. Taschenbuch-Verl.
Reihe: dtv; 24913
Mediengruppe: Romane
verfügbar
Exemplare
SignaturfarbeStandorteStatusVorbestellungenFrist
Signaturfarbe:
 
Standorte: Liebe / Bink Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:
Inhalt
Schon als Kinder waren sie unzertrennlich: der smarte, träumerische Mädchenschwarm Karl und der zielstrebige Theo. Als sich beide kurz nach Kriegsende in ihrer zerstörten Heimatstadt wiederfinden, versuchen sie Aufbruch und Normalität zu leben. Mit der temperamentvollen Viola, die Theo bald darauf heiratet, und Karls Ehefrau Edith scheint das Quartett perfekt zu sein. Und auch als Karls Ehe scheitert, schließen sich die 3 nur noch enger zusammen. Den Sommer 1953 verbringen die Freunde in Italien, und dort gerät das fragile Gleichgewicht zwischen Freundschaft und Liebe gefährlich ins Wanken ... In ihrem neuen Roman erzählt D. Binkert in sehr schöner, bildhafter Sprache eine Geschichte über 3 junge Menschen, die in der Aufbruchstimmung der frühen 1950er-Jahre versuchen, ihr Glück zu finden. Sommerleichter Roman mit glaubhaften, starken Charakteren und genau dem nötigen Ernst, um nicht seicht und süßlich zu sein. Leider sehr kitschiger Titel zum nostalgischen Cover. Wunderbare Unterhaltung besonders für Frauen.
Details
Verfasser: Binkert, Dörthe
Jahr: 2012
Verlag: München, Dt. Taschenbuch-Verl.
Interessenkreis: Liebe
ISBN: 978-3-423-24913-3
Beschreibung: Orig.-Ausg., 269 S.
Reihe: dtv; 24913
Schlagwörter: Ruhrgebiet, Kleinstadt, Dreierbeziehung, Geschichte 1953, Belletristische Darstellung
Mediengruppe: Romane