X
  GO
Mediensuche
Einstein für die Westentasche
mit 29 Abbildungen
Verfasser: Fischer, Ernst Peter
Jahr: 2005
Verlag: München, Piper [u.a.]
Mediengruppe: Sachbücher Erwachsen
verfügbar
Exemplare
SignaturfarbeStandorteStatusVorbestellungenFrist
Signaturfarbe:
 
Standorte: Natur / Physik / Biografie/ Fische Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:
Inhalt
Der bekannte Physiker und Professor für Wissenschaftsgeschichte, der bereits eine umfangreichere Biografie über Einstein erarbeitet hat, legt jetzt ein kleines Werk über Einstein "für die Westentasche" vor. Darin fasst er Leben und Werk kurz zusammen, räumt mit einigen Vorurteilen auf, kommentiert manches aus der Einstein-Forschung bringt aber andererseits auch zahlreiche Originalzitate und Fotos von Einsteins Leben. So zeigt er ihn einerseits als genialen Denker, von dem 1905, als er nur 26 Jahre alt war, 5 Veröffentlichungen erschienen, welche die Welt der Physik und die Weltanschauung als Ganzes revolutionierten, der andererseits neben seinen 2 Frauen zahlreiche Geliebte hatte, dem einerseits die Freiheit des Denkens über alles ging und der andererseits wissen wollte "wie Gott die Welt erschaffen hat". Aufgrund des beschränkten Umfangs kann Fischer nur einige Aspekte aus Leben und Werk erörtern, das tut er aber höchst unterhaltsam.
Details
Jahr: 2005
Verlag: München, Piper [u.a.]
Interessenkreis: Physik, Biographie
ISBN: 3-492-04685-1
Beschreibung: 3. Aufl., 124 S.
Schlagwörter: Biographie, Einstein, Albert
Mediengruppe: Sachbücher Erwachsen