Informationen zum Datenschutz <Hier klicken>
Bei der Verwendung dieser Webseite werden Cookies angelegt, um die Funktionalität für Sie optimal gewährleisten zu können. Zudem werden personenbezogene Daten erhoben und genutzt. Bitte beachten Sie hierzu unsere allgemeine Datenschutzerklärung. Mit der weiteren Nutzung stimmen Sie diesen Bedingungen zu.
X
  GO
Mediensuche
2 von 139
Einen Vater hab ich auch
Roman
Jahr: 1996
Verlag: Weinheim [u.a.], Beltz & Gelberg
Mediengruppe: Kinderbücher
nicht verfügbarnicht verfügbar
Exemplare
SignaturfarbeStandorteStatusVorbestellungenFrist
Signaturfarbe:
 
Standorte: Familie Freunde ab 10 Jahre Noest Status: Magazin Vorbestellungen: 0 Frist:
Inhalt
Feli lebt bei der Mutter, sieht den Vater, so oft sie mag. Alles ist für sie in Ordnung, bis die Mutter in München einen neue Stelle annimmt - eines netten Redakteurs wegen. Feli will nicht mit, der Vater beherbergt sie nur für 2 Wochen. Die Folge: Einquartierung bei der grässlichen Verwandtschaft, Flucht nach München, Desaster, Rückkehr in Vaters Obhut. So bleibt es auch, als die Mutter überraschend zurückkommt. Turbulent, mit Situationskomik und herzhaft drastischen Zeichnungen höchst fehlerhafter und dennoch liebenswerter Helden! Doch ganz nach Nöstlinger-Art versteckt sich in der temperamentvollen Ich-Erzählung die keineswegs komische Geschichte eines Kindes, das sich mit Unvollkommenheiten der Eltern, innerer Zerrissenheit und - parallel - eigenen Liebesturbulenzen arrangieren muss.- Für alle. Ab 9.
Details
Jahr: 1996
Verlag: Weinheim [u.a.], Beltz & Gelberg
Interessenkreis: Familie Freunde
ISBN: 3-407-78231-4
Beschreibung: Einmalige Sonderausg., 186 S.
Mediengruppe: Kinderbücher