Informationen zum Datenschutz <Hier klicken>
Bei der Verwendung dieser Webseite werden Cookies angelegt, um die Funktionalität für Sie optimal gewährleisten zu können. Zudem werden personenbezogene Daten erhoben und genutzt. Bitte beachten Sie hierzu unsere allgemeine Datenschutzerklärung. Mit der weiteren Nutzung stimmen Sie diesen Bedingungen zu.
X
  GO
Mediensuche
2 von 41
Ich bin Malala
das Mädchen, das die Taliban erschießen wollten, weil es für das Recht auf Bildung kämpft
Verfasser: Yousafzai, Malala
Jahr: 2013
Verlag: München, Droemer
Mediengruppe: Sachbücher Erwachsen
verfügbarverfügbar
Exemplare
SignaturfarbeStandorteStatusVorbestellungenFrist
Signaturfarbe:
 
Standorte: Biografie / Yous Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:
Inhalt
Malala Yousafzai (Jahrgang 1997) wurde am 9. Oktober 2012 auf ihrem Schulweg von pakistanischen Taliban-Kämpfern niedergeschossen, weil sie sich den Schulbesuch nicht verbieten ließ. Mit Unterstützung aus der ganzen Welt setzt sie ihren Kampf für Kinderrechte, insbesondere der Mädchen, fort.
Details
Verfasser: Yousafzai, Malala
Jahr: 2013
Verlag: München, Droemer
Interessenkreis: Biografie, Antolin Klasse 9/10
ISBN: 978-3-426-27629-7
Beschreibung: 383 S. : Ill. (überw. farb.), Kt.
Beteiligte Personen: Lamb, Christina [Bearb.]
Mediengruppe: Sachbücher Erwachsen