X
  GO
Mediensuche
40 von 74
Ein Schnupfen hätte auch gereicht
meine zweite Chance
Verfasser: Köster, Gaby
Jahr: 2011
Verlag: Frankfurt am Main, Scherz
Mediengruppe: Sachbücher Erwachsen
verfügbarverfügbar
Exemplare
SignaturfarbeStandorteStatusVorbestellungenFrist
Signaturfarbe:
 
Standorte: Biografie Koest Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:
Inhalt
Die bekannte Kabarettistin und Schauspielerin erlitt im Alter von 46 Jahren einen Schlaganfall. Sie beschreibt diese dramatische Wendung ihres Lebens und ihre unermüdlichen Anstrengungen zur Genesung.
3 Jahre nach dem vorläufigen Karriereende der Weg zurück in die Öffentlichkeit: mit dem Buch zu ihrem Zusammenbruch, gemeinsam mit dem Texter und Comedian Till Hoheneder, der im Nachwort über seine Arbeit und Freundschaft mit Köster schreibt. In guter Zusammenarbeit - kaum auszumachen, wo Köster endet, Hoheneder beginnt - ist der Titel ein Versuch zu verstehen, was durch den Schlaganfall geschehen ist. Im "kösterschen Sinne" chaotisch, springend, widersprüchlich, komisch, schnoddrig und unverblümt ist ihr Bericht mehr eine persönliche Biografie, vor allem zur Karriere im Showbizz und der Vermeidung von allzu Privatem, als ein medizinischer Abriss der Krankheit und ihrer Therapien, in deren mühsamer Bewältigung sie eine 2. Chance zum Leben sieht. Nie larmoyant, überzeugend positiv, lakonisch und nach vorn blickend.
Details
Verfasser: Köster, Gaby
Jahr: 2011
Verlag: Frankfurt am Main, Scherz
Interessenkreis: Biographie
ISBN: 978-3-502-15188-3
Beschreibung: 255 S. : Ill. (überw. farb.)
Schlagwörter: Biografie, Erlebnisbericht, Krankheit
Beteiligte Personen: Hoheneder, Till [Bearb.]
Mediengruppe: Sachbücher Erwachsen