Informationen zum Datenschutz <Hier klicken>
Bei der Verwendung dieser Webseite werden Cookies angelegt, um die Funktionalität für Sie optimal gewährleisten zu können. Zudem werden personenbezogene Daten erhoben und genutzt. Bitte beachten Sie hierzu unsere allgemeine Datenschutzerklärung. Mit der weiteren Nutzung stimmen Sie diesen Bedingungen zu.
X
  GO
Mediensuche
6 von 73
Sophie Scholl und der Widerstand der Weißen Rose
Verfasser: Leisner, Barbara
Jahr: 2010
Verlag: Würzburg, Arena
Mediengruppe: Kinderbücher
verfügbarverfügbar
Exemplare
SignaturfarbeStandorteStatusVorbestellungenFrist
Signaturfarbe:
 
Standorte: Nationalsozialismus ab 10 Jahre Leis Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:
Inhalt
Biografie für Kinder und Jugendliche unter Berücksichtigung des gesamten Widerstandes der "Weißen Rose" gegen den Nationalsozialismus. Ab 11.
Die Autorin erzählt in dem Band aus der "Arena Bibliothek des Wissens" die Biografie von Sophie Scholl, wobei sie aber auch ausführlich auf andere Mitglieder der "Weißen Rose" eingeht. Im Zentrum steht das kurze Leben der bekanntesten Widerstandskämpferin gegen den Nationalsozialismus. Ausführlich geht Leisner auf das Elternhaus, die frühe Begeisterung für den Nationalsozialismus und die Erlebnisse beim Arbeitsdienst ein. Der Bruch mit dem Regime, die Flugblätter der "Weißen Rose", die Verhaftung, der Prozess, die Hinrichtung und der Nachruhm werden breit geschildert. Geglückt ist die Kombination von erzählenden Teilen und Sachtexten, die durch zahlreiche Fotos illustriert werden. Ein überzeugender Band, der Privates (u.a. die komplexe Beziehung mit Fritz Hartnagel) und Politisches geschickt verbindet und ein anschauliches Bild Sophie Scholls entstehen lässt.
Details
Verfasser: Leisner, Barbara
Jahr: 2010
Verlag: Würzburg, Arena
ISBN: 978-3-401-06398-0
Beschreibung: 1. Aufl., 110 S. : zahlr. Ill.
Mediengruppe: Kinderbücher