X
  GO
Mediensuche
Vergewaltigung
Aspekte eines Verbrechens
Verfasser: Sanyal, Mithu M.
Jahr: 2016
Verlag: Hamburg, Edition Nautilus
Mediengruppe: Sachbücher Erwachsen
verfügbar
Exemplare
SignaturfarbeStandorteStatusVorbestellungenFrist
Signaturfarbe:
 
Standorte: Gesellschaft / Sany Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:
Inhalt
Die Silvesternacht 2015/16. Zu Tode misshandelte Frauen in Indien. Kachelmann, Polanski, Assange, Strauss-Kahn … Am Thema Vergewaltigung entzünden sich immer wieder erbitterte Debatten, manifestiert sich die Haltung der gesamten Gesellschaft gegenüber Geschlecht, Sexualität und Verletzbarkeit. Doch trotz breiter medialer Berichterstattung gibt es bis jetzt keine umfassende, sachliche Auseinandersetzung mit diesen Zusammenhängen. Mithu M. Sanyal schließt diese Lücke.
Sie zeichnet nach, wie wir als Gesellschaft über Vergewaltigung reden und wie sich das wiederum auf die Realität von Vergewaltigung auswirkt. Beim Sprechen über sexuelle und sexualisierte Gewalt halten sich hartnäckig die Vorstellungen von aktiver, aggressiver Männlichkeit und passiver, bedrohter Weiblichkeit. In diesem Zusammenhang betrachtet Sanyal auch die Rolle, die Rassismus spielt, was sexuelle Selbstbestimmung und Konsens wirklich bedeuten, und wie über die Jahrhunderte nicht nur Sexualität, sondern auch Gewalt gegendert wurde.
Details
Verfasser: Sanyal, Mithu M.
Jahr: 2016
Verlag: Hamburg, Edition Nautilus
Interessenkreis: Gesellschaft
ISBN: 978-3-96054-023-6
Beschreibung: 237 S.
Mediengruppe: Sachbücher Erwachsen