Cover von Wenn du lächelst, bist du schöner wird in neuem Tab geöffnet

Wenn du lächelst, bist du schöner

Kindheit in den 50er und 60er Jahren
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Seifert, Claudia
Jahr: 2005
Verlag: München, Dt. Taschenbuch-Verl.
Mediengruppe: Sachbücher Erwachsen
verfügbar

Exemplare

SignaturfarbeStandorteStatusVorbestellungenFrist
Signaturfarbe:
 
Standorte: Gesellschaft/ Seif Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

8 Autorinnen schreiben über ihre Kindheit in den 50er- und 60er-Jahren des letzten Jahrhunderts. Es handelt sich dabei um emanzipierte Frauen, die in der Lage sind, ihre eigene Kindheit, das soziale Umfeld ihrer Familiensituation und den Prozess ihrer eigenen Kindheit, das soziale Umfeld ihrer Familiensituation und den Prozess ihrer eigenen Sozialisation kritisch zu reflektieren. Daher machen die Texte deutlich, welch sozialer Wandel seitdem weitgehend vollzogen wurde und wie sich das Rollenverständnis von Mädchen und Frauen geändert hat. Die Berichte, die jeweils thematisch zusammengefasst sind, ergeben aber auch ein Bild vom allgemeinen sozio-kulturellen Hintergrund breiter Schichten während dieser Jahrzehnte. Das ist nicht uninteressant für das historische Verständnis dieser Zeit. Wenn die autobiografischen Texte auch nur exemplarisch für eine bestimmte Gruppe von bewusst emanzipierten Frauen sein dürfte, so ist der Erkenntniswert der Lektüre nicht gering.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Seifert, Claudia
Jahr: 2005
Verlag: München, Dt. Taschenbuch-Verl.
opens in new tab
Suche nach dieser Systematik
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Gesellschaft
ISBN: 3-423-24411-9
Beschreibung: 255 S. : Ill.
Schlagwörter: Alltag, Biographie, Deutschland, Erlebnisbericht, Geschichte 1950-1970, Geschlechterrolle, Mädchen
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Sachbücher Erwachsen