Informationen zum Datenschutz <Hier klicken>
Bei der Verwendung dieser Webseite werden Cookies angelegt, um die Funktionalität für Sie optimal gewährleisten zu können. Zudem werden personenbezogene Daten erhoben und genutzt. Bitte beachten Sie hierzu unsere allgemeine Datenschutzerklärung. Mit der weiteren Nutzung stimmen Sie diesen Bedingungen zu.
X
  GO
Mediensuche
47 von 77
Señora Gerta
wie eine Wiener Jüdin auf der Flucht nach Panama die Nazis austrickste
Verfasser: Siegel, Anne
Jahr: 2016
Verlag: München, Europa Verlag
Mediengruppe: Sachbücher Erwachsen
verfügbarverfügbar
Exemplare
SignaturfarbeStandorteStatusVorbestellungenFrist
Signaturfarbe:
 
Standorte: Biografie / Stern Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:
Inhalt
Greta Stern, geboren 1915 in Wien, aufgewachsen in einer gutbürgerlichen jüdischen Familie, gelingt es 1939, nach dem "Anschluss" Österreichs, ihren Mann aus dem KZ zu retten. Gemeinsam besteigen sie illegal ein Schiff, das sie nach Panama bringt, wo sie noch heute ein Kosmetikstudio betreibt.
Details
Verfasser: Siegel, Anne
Jahr: 2016
Verlag: München, Europa Verlag
Interessenkreis: Biographie, Nationalsozialismus
ISBN: 978-3-95890-051-6
Beschreibung: 214 Seiten : Illustrationen : teilweise farbig
Mediengruppe: Sachbücher Erwachsen