X
  GO
Mediensuche
E-Medium
PHP objektorientiert
Konzepte, Techniken, Code
Jahr: 2007
Mediengruppe: eMedien
Exemplare
SignaturfarbeStandorteStatusVorbestellungenFrist
Signaturfarbe:
 
Standorte: Status: Onlinebibliothek Vorbestellungen: 0 Frist:
Inhalt
Es ist nicht gerade trivial, Konzepte der Objektorientierten Programmierung zu erlernen. Im Falle von PHP wird der Einstieg allerdings enorm erleichtert, da das Objektmodell relativ einfach und die prozedurale Programmierung weiterhin möglich ist. Peter Lavin liefert mit seinem Buch eine kompakte Einführung in die Objektorientierte Programmierung mit PHP. Er behandelt Themen wie Klassen, Konstruktoren und Destruktoren, Vererbung und Polymorphie, er erklärt, weshalb OOP hilfreich ist, und er zeigt anhand verschiedener Beispiele, wie sich die OO-Funktionen in PHP sinnvoll einsetzen lassen. Viele Beispiele können sofort in eigenen Projekten eingesetzt werden. "PHP objektorientiert" zeigt, wie sich aus den objektorientierten Funktionen in PHP größtmöglicher Nutzen ziehen lässt, und das mit einem Minimum an Aufwand. Damit empfiehlt sich das Buch nicht nur Einsteigern, die eine übersichtliche Einführung in die OOP mit PHP wünschen, sondern auch fortgeschrittenen Entwicklern, die nach Tipps und Tricks bei der PHP-Programmierung suchen.
Details
Jahr: 2007
ISBN: 3-446-41013-9
Beschreibung: 220 S.
Schlagwörter: PHP 5.0
Beteiligte Personen: Alkemper, Christian
Mediengruppe: eMedien