X
  GO
Mediensuche
E-Medium
Die Unruhezone
Eine Geschichte von mir
Verfasser: Franzen, Jonathan
Jahr: 2011
Verlag: Rowohlt E-Book
Mediengruppe: eMedien
Vorbestellbar: Ja Nein
Voraussichtlich entliehen bis:
Exemplare
SignaturfarbeStandorteStatusVorbestellungenFrist
Signaturfarbe:
 
Standorte: Status: Onlinebibliothek Vorbestellungen: 0 Frist:
Inhalt
Franzen über Franzen In "Die Unruhezone" erzählt Jonathan Franzen von den Peanuts als kindlicher Ersatzfamilie, seiner Angst vor Urinalen und Duschkabinen, von Vögeln, dem Leben und der Liebe. Zwischen komisch-trotziger Selbsterfahrung und Empathie oszillierend, zeichnet er das Porträt einer amerikanischen Mittelstandsfamilie und eines Menschen in seiner Zeit. "Ein wunderbares, zutiefst persönliches Erinnerungsbuch." (TIME) "Glänzend erzählt und mitunter recht schamlos." (Der Spiegel) "²Die Unruhezone² ist ein ganz und gar ungewöhnliches, persönliches Bekenntnisbuch, mit allem Mut zum Pathos, der ganzen Schamlosigkeit des Künstlers, immer politisch, immer engagiert und wahr". (Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung) "Mit ²Die Unruhezone² hat Jonathan Franzen ein Buch der Freiheit zur Unvollkommenheit geschrieben. Wer mit Franzen über Franzen lacht, kann gar nicht anders: Immer lacht er auch über sich selbst." (Die Welt)
Details
Verfasser: Franzen, Jonathan
Jahr: 2011
Verlag: Rowohlt E-Book
Interessenkreis: eBook
ISBN: 9783644010512
Beschreibung: 256 S.
Beteiligte Personen: Schönfeld, Eike
Mediengruppe: eMedien