X
  GO
Neuheiten in der Onleihe
Cover von Nur drei Worte von Becky Albertalli
Cover von Die Netzflickerin von Maarten 't Hart
Cover von Das Brombeerzimmer von Anne Töpfer
Cover von Aufstieg und Fall des außerordentlichen Simon Snow von Rainbow Rowell
Cover von Heule Eule - Ich will mein Bumm! und andere Geschichten von Moritz Petz
Cover von MAXI Helma legt die Gockel rein und andere Geschichten von Anne Steinwart
Cover von Waking Lions von Ayelet Gundar-Goshen
Cover von Elias wehrt sich von Helena Beuchert
Cover von Die Schokoladenvilla - Zeit des Schicksals von Maria Nikolai
Cover von Die Toten ruhen nicht von Ruth Rendell
Cover von Die Spur der Wölfe von Francesco Guccini
Cover von Flauschig von Hanna Bervoets
Cover von Tuesday Love Song von Eleanor Wood
Cover von Die Entscheidung von Amélie Cordonnier
Cover von Die Albenmark von Bernhard Hennen
Cover von Immer sind die Männer Schuld von Stefan Heym
Cover von Erkenne dich selbst in der Natur von Wolf-Dieter Storl
Cover von Marilu von Tania Witte
Cover von Gemüse ernten ohne gießen von Christine Weidenweber
Cover von Pflanzliche Antibiotika selbst gemacht von Claudia Ritter
Cover von Bildermaus - Der Wald der Freundschaft von Daisy Meadows
Cover von Was fehlt dir von Sigrid Nunez
Cover von Geflochtenes Süßgras von Robin Wall Kimmerer
Cover von Westfalengau von Hans W. Cramer
Cover von Piazzolla - Mehr Tango geht nicht von Cordula Sauter
Cover von Das Echo dunkler Tage von Dolores Redondo
Cover von Glanz der Dämmerung von Jennifer L. Armentrout
Cover von Zu viel für diese Welt von Reiner Klingholz
Cover von Madison und Miranda - Das Glückskatzen-Geheimnis von Anu Stohner
Cover von Na hora da virada von Angie Thomas
Onleihe Heilbronn-Franken

 

               

 

Die Onleihe Heilbronn-Franken ist ein Angebot folgender Bibliotheken:

Abstatt, Bad Friedrichshall, Bad Mergentheim, Bad Rappenau, Boxberg, Brackenheim, Crailsheim, Eppingen, Flein, Gaildorf, Gemmingen, Güglingen, Gundelsheim, Heilbronn, Ilsfeld, Kirchhardt, Lauffen am Neckar, Leingarten, Möckmühl, Mosbach, Neckarsulm, Neckarwestheim, Neuenstein, Niederstette, Nordheim, Obersulm, Offenau, Öhringen, Rot am See, Schrozberg, Schwäbisch Hall, Schwaigern, Talheim, Tauberbischofsheim, Untergruppenbach, Weikersheim, Weinsberg, Wertheim, Zaberfeld

In der Onleihe finden Sie ca. 42.800 eMedien kostenlos zum Ausleihen. Dabei stehen Ihnen eBooks, eAudios, eMagazine, eVideos, eMusic und seit 2018 auch eLearning-Angebote zur Verfügung. Voraussetzung zur Ausleihe ist ein gültiger Bibliotheksausweis in einer der Teilnehmerbibliotheken oder eine gültige Bibliocard

Sie haben die Möglichkeit, die Onleihe über drei verschiedene Oberflächen zu nutzen. Die Web-Onleihe, die Onleihe-App und die eReader-Onleihe. Die Onleihe-App gibt es für iOS und Android.

Einen sehr guten Überblick über die unterschiedlichen Oberflächen, welche Endgeräte derzeit kompatibel für die Onleihe sind und welche Besonderheiten die verschiedenen eMedien finden Sie auf der Onleihe Hilfeseite. Auf dieser Seite werden die wichtigsten Schritte zur Ausleihe auch in kurzen Video-Tutorials  gezeigt.

Die eMedien stehen Ihnen nach der Ausleihe nur für die Dauer der Leihfrist zur Verfügung. Während dieser können Sie die Medien so oft nutzen, wie Sie möchten. Ist die Leihfrist abgelaufen, können Sie nicht mehr auf das eMedium zugreifen. Sie müssen also keine Leihfirst im Auge behalten und es entstehen Ihnen somit keine Versäumnis- oder Mahngebühren.

Onleihe in neuem Gewand

Onleihe Heilbronn-Franken in neuem Gewand


Die Onleihe Heilbronn-Franken hab ab sofort ein neues, aktualisiertes Logo. Die Onleihe im Internet hat ebenfalls einen neuen Look. Das Webportal ähnelt jetzt der bekannten Onleihe-App. Das neue Design bringt auch Neuerungen mit sich:

Die Browseransicht Ihrer Onleihe passt sich nun dem Bildschirm Ihres Computers oder Mobilgeräts an – für mehr Komfort und Übersichtlichkeit beim Stöbern.

Im neuen Nutzerkonto finden Sie sich sofort zurecht: Ausleihen, Vormerkungen, e-Learning und Merkzettel sind übersichtlich aufgelistet. Der Merkzettel ist nun auch fest mit Ihrem Konto verknüpft, so dass Sie Ihre persönliche Liste mit Wunschtiteln immer griffbereit haben – ob in der Webonleihe oder in der Onleihe App.

Mit dem neuen Facettenfilter finden Sie schnell, was Sie suchen. Gestalten Sie eine gezielte Abfrage, indem Sie verschiedene Suchkriterien miteinander kombinieren. Die Trefferliste lässt sich in jedem Schritt anzeigen. Bei Bedarf können sie dann Ihre Suche noch weiter verfeinern.

Mit dem Onleihe:reader Ebooks im Browser lesen
Durch die Funktion „Lesen im Browser“ können eBooks direkt im Browser der Web-Onleihe genutzt werden. Damit wird der Ausleihprozess noch komfortabler. Nach der Anmeldung im Nutzerkonto und dem Ausleihen öffnet sich mit dem Klick auf „Jetzt Lesen“ der Onleihe:reader. Sie können so direkt im Browser lesen. Schrift und Hintergrund lässt sich anpassen.