X
  GO
Unser Tipp
Verfügbare Medien
stehen für Sie bereit.
 
Nicht verfügbar
wird angezeigt bei:
  • entliehenen Medien
  • bestellten Medien
  • Munzinger-Archiv (kann über Link geöffnet und gelesen werden)
Ihre Mediensuche
Die Richterin
Roman
0 Bewertungen
Verfasser: Mischkulnig, Lydia (Verfasser)
Jahr: 2020
Verlag: Innsbruck, Haymon Verlag
Mediengruppe: Schöne Literatur
Exemplare
StandorteStatusVorbestellungenFrist
Standorte: Roman Mischkulnig Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 13.10.2020
Inhalt
Gabrielle ist Richterin und entscheidet über die Annahme oder Ablehnung von Asylsuchenden. Sie hat sich damit arrangiert, Recht zu sprechen, wo das Recht nicht klar auszumachen ist. Auch privat steht sie vor einer schwierigen Entscheidung, nämlich wie sie ihrem drogenabhängigen Bruder helfen soll.
Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
Details
Jahr: 2020
Verlag: Innsbruck, Haymon Verlag
Systematik: Roman
Interessenkreis: Gesellschaft, Migration, Sucht
ISBN: 9783709981108
2. ISBN: 3709981107
Beschreibung: 1. Auflage, 289 Seiten
Schlagwörter: Erzählende Literatur: Gegenwartsliteratur ab 1945
Sprache: Deutsch
Originaltitel: Die Richterin
Mediengruppe: Schöne Literatur