Cover von Die Findelfrau wird in neuem Tab geöffnet
E-Medium

Die Findelfrau

Roman
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Fried, Amelie
Jahr: 2008
Mediengruppe: E-Medium
Vorbestellbar: Ja Nein
Voraussichtlich entliehen bis:
Zum Download von externem Anbieter wechseln - wird in neuem Tab geöffnet

Exemplare

StandorteStatusVorbestellungenFrist
Standorte: Onlinebibliothek Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Holly Berger ist 38 Jahre alt, glücklich verheiratet und hat zwei Kinder, doch von einem Moment zum nächsten weiß sie nicht mehr, wer sie wirklich ist: Sie entdeckt, dass sie als Baby ausgesetzt und später adoptiert wurde. Hollys Suche nach ihren Wurzeln, ihrer Herkunft, wird zu einer abenteuerlichen Reise ins Ungewisse.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Fried, Amelie
Jahr: 2008
Suche nach dieser Systematik
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis eBook
ISBN: 9783641138028
Beschreibung: 271 S.
Schlagwörter: Frau, Adoptivkind, Identitätskrise, Herkunftsfamilie, Suche
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: E-Medium