Cover von Wir müssen über Rassismus sprechen wird in neuem Tab geöffnet

Wir müssen über Rassismus sprechen

Schwindende Privilegien, fehlendes Verständnis und weiße Fragilität
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser DiAngelo, Robin J.
Jahr: 2020
Verlag: Hamburg, Hoffmann und Campe
Mediengruppe: Sachliteratur
verfügbar

Exemplare

StandorteStatusVorbestellungenFrist
Standorte: Gkl 5 DiA Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Rassismus ist ein gesellschaftliches Problem unserer Zeit. In diesem wegweisenden Buch zeigt Robin DiAngelo, welche Privilegien damit einhergehen, in einer von Weißen dominierten Gesellschaft weiß zu sein - und wie wir unbewusst Menschen aufgrund ihres Aussehens und ihrer Herkunft strukturell benachteiligen.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser DiAngelo, Robin J.
Jahr: 2020
Verlag: Hamburg, Hoffmann und Campe
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Gkl 5
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Gesellschaft, Rassismus
ISBN: 9783455008135
2. ISBN: 3455008135
Beschreibung: 208 Seiten
Schlagwörter: Benachteiligung, Rassismus, White Fragility
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Bischoff, Ulrike
Mediengruppe: Sachliteratur