X
  GO
minimieren
Ihre Mediensuche
Das Ende der Evolution
der Mensch und die Vernichtung der Arten
0 Bewertungen
Verfasser: Glaubrecht, Matthias
Jahr: 2019
Verlag: München, C. Bertelsmann
Mediengruppe: Sachliteratur
Exemplare
StandorteStatusVorbestellungenFrist
Standorte: Ufl 32 Gla Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:
Inhalt
Der Klimawandel ist endlich in aller Munde. Doch so alarmierende Ausmaße er auch angenommen hat – er ist nur Nebenschauplatz angesichts der apokalyptischen Reiter, die in einem Akt der Verwüstung gegenwärtig über die Erde ziehen: Bevölkerungsexplosion, Ressourcenverknappung, Umweltzerstörung und Artensterben.
In seiner ebenso umfassenden wie beklemmenden Analyse sieht der renommierte Evolutionsbiologe Matthias Glaubrecht mit dem sich abzeichnenden Massenexitus, dem größten Artenschwund seit dem Aussterben der Dinosaurier, eine weltweite biologische Tragödie auf uns zukommen.
 
Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
Details
Jahr: 2019
Verlag: München, C. Bertelsmann
Systematik: Ufl 32
Interessenkreis: Natur und Umwelt
ISBN: 9783570102411
2. ISBN: 3570102416
Beschreibung: 1. Auflage, 1071 Seiten, Illustrationen
Schlagwörter: Artensterben, Bevölkerung, Evolution, Klimawandel, Ressourcen, Umwelt
Mediengruppe: Sachliteratur
minimieren
Erweiterte Suche
Sucheingabe
Weitere Suchkriterien
Erwerbungen der letzten Tage
Jahr von ... bis
Medienart


Mediengruppe
Zweigstelle
Sprachen





Bewertung mindestens




Verfügbarkeit