X
  GO
minimieren
Ihre Mediensuche
Paul und der Krieg
Als 15-Jähriger im Zweiten Weltkrieg
0 Bewertungen
Verfasser: Haentjes-Holländer, Dorothee
Jahr: 2019
Verlag: München, arsEdition
Mediengruppe: JS Jugendsachliterat
nicht verfügbar
Exemplare
StandorteStatusVorbestellungenFrist
Standorte: 6.4 Emp 616 Hae Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 14.08.2020
Inhalt
Paul Haentjes, Jahrgang 1927, wird am 15. Februar 1943 zusammen mit seinen Mitschülern aus einer Kölner Oberschule als Luftwaffenhelfer zur Flak – den Flugabwehrkanonen – einberufen. Was für die Jungen wie ein Abenteuer beginnt, entpuppt sich bald als rohe Kriegsrealität, deren Maschinerie die Jungen nun nicht mehr entgehen können und die für viele tödlich oder in Kriegsgefangenschaft endet.
Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
Details
Jahr: 2019
Verlag: München, arsEdition
Systematik: 6.4 Emp 616
Interessenkreis: Geschichte, Krieg
ISBN: 9783845830308
2. ISBN: 3845830301
Beschreibung: 144 Seiten, Illustrationen
Schlagwörter: Weltkrieg <1939-1945>, Zweiter Weltkrieg
Mediengruppe: JS Jugendsachliterat
minimieren
Erweiterte Suche
Sucheingabe
Weitere Suchkriterien
Erwerbungen der letzten Tage
Jahr von ... bis
Medienart


Mediengruppe
Zweigstelle
Sprachen





Bewertung mindestens




Verfügbarkeit