Informationen zum Datenschutz <Hier klicken>
Bei der Verwendung dieser Webseite werden Cookies angelegt, um die Funktionalität für Sie optimal gewährleisten zu können. Zudem werden personenbezogene Daten erhoben und genutzt. Bitte beachten Sie hierzu unsere allgemeine Datenschutzerklärung. Mit der weiteren Nutzung stimmen Sie diesen Bedingungen zu.
X
  GO
minimieren
Ihre Mediensuche
Das Schönste, was ich sah
Roman
Verfasser: Scheib, Asta
Jahr: 2009
Verlag: München, Hoffmann und Campe
Mediengruppe: Schöne Literatur
verfügbarverfügbar
Exemplare
StandorteStatusVorbestellungenFrist
Standorte: Zba Sche Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:
Inhalt
Giovanni Segantini und Luigia Bugatti: Er malte sie, als sie fast noch ein Kind war. Er liebte sie, solange er lebte.
Details
Verfasser: Scheib, Asta
Jahr: 2009
Verlag: München, Hoffmann und Campe
Systematik: Zba
Interessenkreis: Liebe, Kunst
ISBN: 978-3-455-40196-7
2. ISBN: 3-455-40196-1
Beschreibung: 1. Auflage, 413 S.
Schlagwörter: Liebe, Maler
Mediengruppe: Schöne Literatur
minimieren
Erweiterte Suche
Sucheingabe
Weitere Suchkriterien
Erwerbungen der letzten Tage
Jahr von ... bis
Mediengruppe
Zweigstelle
verfügbare Medien